• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo

ich heisse Sarah und bin 15 jahre alt.

Ich bin voller Pickel im Gesicht ....sogar im Rücken habe ich welche...und die tun auch noch so weh sad

Die Medikamente die ich vom Arzt bekommen haben verschlimmern alles nur noch mehr....ich bekomme immer mehr Pickel.....blush

Kann mir jemand gute Tips geben, die wirksam sind gegen Pickel? 

Bitte bitte helft mir 

Danke

Eure Sarah

Gefragt in Medizin von
wieder getaggt
Guten Morgen,

du wirst lachen, aber mit Knoblauch die Stelle abends einreiben und nach 2 Tagen wirst du sehen welche Wunder dabei entstehen

LG Samuel37

20 Antworten

0 Punkte

Mit Zinksalbe kannst du die Pusteln über Nacht austrockenen lassen, die Entzündung sollte dann weg gehen.
Weitere Infos findest du hier: https://deine-gesundheit.net/zinksalbe-gegen-pickel/

Beantwortet von (140 Punkte)
0 Punkte

Akne und Pickeln sind wirklich nervig, doch nur die wenigsten wissen, was genau hinter der Erkrankung steckt und wie sie effektiv behandelt werden kann. Dagegen gibt es heutzutage sehr viele Produkte die ganz gut wirken, doch man muss wissen, was das passende ist.

Genau deswegen sollte man sich zuerst über das Thema akne gut informieren und so eine klare Übersicht auf all das bekommen. Hab es auch so gemacht und konnte sehr gut zurechtkommen. Check es selber, ich bin mir sicher, dass es hilfreich sein wird.

Viel Erfolg!

Beantwortet von (3.9k Punkte)
0 Punkte

Akne und Pickeln sind wirklich nervig, doch nur die wenigsten wissen, was genau hinter der Erkrankung steckt und wie sie effektiv behandelt werden kann. Dagegen gibt es heutzutage sehr viele Produkte die ganz gut wirken, doch man muss wissen, was das passende ist.

Genau deswegen sollte man sich zuerst über das Thema akne gut informieren und so eine klare Übersicht auf all das bekommen. Hab es auch so gemacht und konnte sehr gut zurechtkommen. Check es selber, ich bin mir sicher, dass es hilfreich sein wird. 

Viel Erfolg!

Beantwortet von (3.9k Punkte)
0 Punkte

Hallo,

wenn die Medikamente deine Situation verschlimmern würde ich ihn noch einmal aufsuchen. Vielleicht wird es kurzfristig schlimmer und dann besser. Oder du sprichst nicht auf die Medikamente an. Unreine Haut ist gerade in deinem Alter ziemlich normal.  Versuche einmal zu beobachten, ob die Pickel schlimmer werden nachdem du gewisse Sachen gegessen hast. Milch soll auch gar nicht gut sein, wenn man schon Pickel hat. Bist du vielleicht Vegetarierin? Ich habe vor einem guten Jahr begonnen bewusst und regelmäßig zu trainnieren, um für mich die optimalen Ergebnisse zu erzielen habe ich zusätzlich dieses Eiweiß https://www.vitaminexpress.org/**/fitness-eiweiss-protein-pulver genommen. Ich war dann auch total glücklich, als ich bemerkt habe, dass sich die Bewegung und da Eiweiß auch sehr positiv auf meine Haut und Haare ausgewirkt hat.

Wenn du dir unsicher bist, kannst du dir immer noch auch von einem anderen Arzt eine zweite Meinung holen!

Alles Gute,

deine Charly

Beantwortet von (440 Punkte)
0 Punkte
Hallo,

also bevor man zu viel herumprobiert, würde ich auch zum Arzt schauen. Viele Mittel machen die Akne nämlich noch schlimmer. Achte auch einmal auf deine Ernährung.

lg
Beantwortet von (440 Punkte)
0 Punkte

Milde Akne kann mit rezeptfreien Medikamenten wie Gelen, Seifen, Pads, Cremes und Lotionen, die auf die Haut aufgetragen werden, behandelt werden.

Cremes und Lotionen sind am besten für empfindliche Haut. Gele auf Alkoholbasis trocknen die Haut und sind besser für fettige Haut.

Quelle: https://www.universitatsmedizin-goettingen.**/akne-ursachen-behandlung-tipps/

Beantwortet von (460 Punkte)
0 Punkte

Milde Akne kann mit rezeptfreien Medikamenten wie Gelen, Seifen, Pads, Cremes und Lotionen, die auf die Haut aufgetragen werden, behandelt werden.

Cremes und Lotionen sind am besten für empfindliche Haut. Gele auf Alkoholbasis trocknen die Haut und sind besser für fettige Haut.

Quelle: https://www.universitatsmedizin-goettingen.**/akne-ursachen-behandlung-tipps/

Beantwortet von (460 Punkte)
0 Punkte
Geduld, liebe Sarah.

Unterstützend kannst du auf Milchprodukte verzichten, auch den Zuckerkonsum einschränken und bitte vieeeel Wasser trinken, so 3-4 Liter am Tag.
Beantwortet von (6.8k Punkte)
0 Punkte

Hallo Sarah :)

Macht dich keine Sorgen, jeder hat irgendwann Pickel! Bei mir haben auch Medikamente nicht wirklich funktioniert, wenn du Akne hast kann dir vielleicht eine Rotlichlampe helfen. Man kann mit einer Infrarotlampe Pickel und andere Hautreinheiten behandeln :) Bei mir hats super funktiniert!

Versuch die Lampe drei mal pro Woche zu benutzen (mindestens 15 minuten), weitere Information kannst du hier finden: https://www.rotlichtlampetest.com/  www.neutrogena.**/hautpflegetipps/gesichtsreinigung

Die Ernährung ist auch super wichtig! Versuch gut zu essen und viel Wasser zu trinken!:)

 

Beantwortet von (220 Punkte)
0 Punkte
Hallo,

du solltest auf zu viele Mittelchen verzichten, vor allem jene die sehr aggressiv sind. Natürliche Mittel und eine gute Ernährung helfen oft sehr viel. Milch soll zum Beispiel sehr negativ für die Haut sein.

Liebe Grüße

C
Beantwortet von (440 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
5 Antworten
+1 Punkt
3 Antworten
Gefragt 6, Jul 2013 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
7 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 21, Aug 2016 in Medizin von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 9, Jul 2017 in Lifestyle & Mode von Anonym
+1 Punkt
4 Antworten
...