• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Ich bin auf der Suche nach anwendbaren Tipps zum Strom sparen. Ich habe ein Haus mit Garten und einem Gartenteich, einen kleinen Pool für die Kinder. Und nutzt jemand hier eine Solaranlage? 

Gefragt in Sport & Fitness von (260 Punkte)

8 Antworten

0 Punkte
Du kannst dir mal einen Strommesser ausleihen und dann mal schauen, was deine Geräte so an Strom verbrauchen  und dann mal durchrechnen, ob sich ein evtl. Neukauf nicht lohnen würde.
Beantwortet von (220 Punkte)
0 Punkte
Wir haben alle unsere Glühbirnen (auch die im Kühlschrank), gegen LED Lampen getauscht, das ist auf einmal nicht billig, aber das Geld hatten im ersten Jahr, durch weniger Strom schon wieder gut gemacht.
Beantwortet von (180 Punkte)
0 Punkte
Wenn du den Pool für die Kinder heizt, dann würde ich da mal auf Solar umsteigen, die Poolheizungen sind günstig ( http://www.pool-solarheizung.net/produkt/poolheizung-palram-solar-aqua-dome/ ) und dieses Modell nimmt auch nicht wirklich Platz weg.
Beantwortet von (220 Punkte)
0 Punkte
Wir haben eine Solargarage und damit versorgen wir unser Elektroauto und unsere ganzen Gartengeräte inkl. der Teichpumpe und da spart einiges ein, aber es ist auch eine Grundinvestition nötig.
Beantwortet von (180 Punkte)
0 Punkte
Strom sparen kann man ganz leicht in dem man seine ganzen Lampen durch Led ersetzt.

 

Wir haben das letztes Jahr auch gemacht bei uns im Haus und auch bei uns in der Firma. Klar die Kosten sind am Anfang nicht gerade wenig, aber es dauert nicht lange dann hat man das Geld wieder reingeholt.

Led Beleuchtung hält einfach viel länger als Glühbirnen.

Wir haben bevor wir auf Led Röhren umgestellt haben, vorher diesen Rechner hier benutzt.

https://**.tiroled.com/kostenberechnung/

Da konnten wir dann sehen wie viel wir uns sparen mit der Umrüstung und ich muss sagen das lohnt sich auf jeden Fall.
Beantwortet von
0 Punkte

Das geht los bei Kleinigkeiten wie z.B. Fernseher über Nacht ausschalten, und  nicht auf Stand-By lassen, bis hin zu Installation einer Solar Anlage um Warmes Wasser bzw. Heizung selbst zu produzieren

Beantwortet von (950 Punkte)
0 Punkte

Strom sparen ist überall ein Thema. Da kann man echt nicht genug an Tipps finden, denn es gibt richtig viele Methoden um Strom zu sparen.

Natürlich muss man für sich die passende Methode finden. Ich selber habe mich auch umgesehen und musste erst einmal den Überblick behalten in dem ganzen Dschungel. 

Zum Beispiel habe ich bei http://www.heimhelden.**/heimliche-energieverschwender-im-haushalt auch Tipps gefunden und Infos wenn es darum geht die heimlichen Fallen im Haushalt zu finden welche Biel Strom Dresden. Dadurch kann man auch schon sparen, schau es dir an :) 

Ich habe in diesem Jahr 330€ zurück bekommen ^^

Beantwortet vor von (2.6k Punkte)
0 Punkte
Wie weit bist du denn damit eigentlich?
Beantwortet vor von (4.4k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
7 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 27, Feb 2015 in Internet von LucasS. (2.4k Punkte)
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 7, Feb 2014 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 26, Jul 2016 in Auto & Motorrad von Anction (1k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 26, Jul 2017 in Sport & Fitness von Summer22 (2.6k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 29, Okt 2016 in Sport & Fitness von Anonym
...