• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo Leute,

wir haben uns letztes Jahr einen wasserführenden Pelletofen angeschafft, der fast vollständig die Aufbereitung des Warmwassers übernimmt und somit die eigentliche Gas-Hausheizung "entlastet". Das finde ich voll praktsich, weil wir hier Kosten sparen, da mit Pellets geheizt wird. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann ja hier einfach mal schauen und sich informieren.

Womit heizt ihr denn zuhause so? Mit Gas, Öl oder Holz?

Gefragt in Technik von (2.2k Punkte)

13 Antworten

0 Punkte

Früher haben wir Zuhause mit Scheitholz geheizt, sind aber mittlerweile auf eine neue Holzpelletheizung umgestiegen. Uns war es wichtig, dass unsere neue Heizung sowohl aus ökonomischer als auch ökologischer Sicht zu überzeugen weiß. Dabei kam uns auch die Initiative der Bundesregierung entgegen, welche die Förderung für Pelletsheizungen weiter angehoben hat.

Beantwortet von (670 Punkte)
0 Punkte

Wir haben bei uns auch einen Ofen wo wir mit Pillets heizen und damit zwei Räume wärmen.Jetzt haben wir uns auch darüber informiert https://www.pelletpresse.org/pelletpresse-kaufen/

Das ist schon eine Arbeitserleichterung.

Lg.P

Beantwortet von (9.1k Punkte)
0 Punkte

Hallo, 
wir heizen im Wohnzimmer mit Holz, alle anderen Räume mit Nachtspeicheröfen. Damit kommen wir gut klar. 

Beantwortet von (1.2k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 27, Jul 2015 in Technik von BigTJ (240 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 12, Nov 2018 in Lifestyle & Mode von benn (900 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 4, Jun 2015 in Freizeit & Hobbies von pegner (15.3k Punkte)
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 4, Jan 2015 in Internet von tschussok (120 Punkte)
+1 Punkt
9 Antworten
Gefragt 7, Nov 2013 in Ernährung von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 2, Nov 2018 in Technik von Ulka (7.3k Punkte)
...