• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Ich bin seit 2 Monaten richtig in ein Mädchen verknallt, welches ich aber in meiner "Freizeit" kennengelernt habe. Also sie geht nicht auf meine Schule. Wir reden öfters miteinander und finden uns aneinander symphatisch. Aber jetzt habe ich erfahren, dass mein bester Freund seit ca. 1 Monat auf sie steht. Er hat mir erzählt, dass sie sich jetzt auch treffen. Sein Vorteil ist dass sie sich aus der Vergangenheit kennen. Ich habe ihm nicht erzählt, dass ich auf sie stehe und fühle mich schrecklich mit dem Gedanken, dass er mit ihr zusammen kommt. 
Was soll ich tun/verhalten? Ich liebe sie einfach und denke jede Sekunde an sie...
Gefragt in Ratgeber von

4 Antworten

+1 Punkt
Sag das gleiche deinem Freund, dann könnt ihr sie beide bewerben und es gibt keinen Streit.
Beantwortet von (340 Punkte)
+1 Punkt
Dann musst du halt schneller sein als dein Freund
Beantwortet von (13.7k Punkte)
Das hat ihm bestimmt geholfen, dass du zwei Jahre später antwortest...
+1 Punkt
eine spontane kennlern aktion in der schule ist das einzige was hilft, schnell zu ihr hin was süßen machen ( blumen mitbringen kein scherz du musst richtig übertreiben) und fragen ob sie sich mit dir treffen will und dass du es ernst meinst. vorher mit deinem kollegen absprechen natürlich
Beantwortet von (420 Punkte)
0 Punkte
Da bin ich gleicher meinung
Beantwortet von (7.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
+1 Punkt
13 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 16, Mai 2016 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
...