• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hey, ich bin weiblich, 18 Jahre alt. An Silvester hatte ich meinen ersten Kuss. Mein Schwarm (20) hat mich tatsächlich geküsst, so wie ich es mir schon immer erträumt habe. Er ist ein guter Freund von mir,also wir kennen uns durch gemeinsame Freunde. Wie waren beide ziemlich betrunken, als es passierte. Wie haben zwar einiges getrunken, konnten aber beide noch gut stehen und es hat sich nicht alles gedreht :) Er hat mich zuerst umarmt, minutenlang und dann irgendwann geküsst. Später saß ich dann mal auf seinen Schoß. Er hat meine Stirn geküsst und meine Nase und war allgemein total süß zu mir. Die meiste Zeit haben wir uns wirklich nur umarmt, wobei seine Hand auch mal zu meinem Po wanderte. Er hat dann auch mal gefragt ob ich noch Jungfrau bin. Seitdem hat er sich nicht bei mir gemeldet. Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Ich mag ihn sehr. Es kam mir auch so vor als wollte er mich nie wieder loslassen. War dass nur vom Alkohol? Soll ich jetzt warten bis ich ihn wieder sehr? Ich kann nicht aufhören an ihn zu denken. Er macht mich total verrückt. Was soll ich tun? Hätte er sich denn mittlerweile schonmelden sollen wenn er Interesse hat? Ich traue mich echt nicht ihm zu schreiben. Hilfe!
Gefragt in Ratgeber von

3 Antworten

0 Punkte
Vielleicht hat er das Ereignis im Beisein der Alkoholkonzentration vergessen, oder er schämt sich für sein Benehmen oder er ist schüchtern...
Beantwortet von (6.7k Punkte)
0 Punkte
Ich glaube in dem Fall solltest du dich wirklich überwinden, auch wenn es schwer fällt, und dich bei ihm melden. Du kannst ihn ja erstmal ganz allgemein ansprechen, wie es ihm geht, ob er sich an Neujahr gut von der Party erholt hat oder sowas... vielleicht hast du Glück und er geht dann schon von sich aus auf die Situation ein, wenn nicht, wirst du es wohl oder übel ansprechen müssen. Frag ihn ruhig direkt, wie er das sieht, was passiert ist, und was es für ihn bedeutet hat. Versuche aber, dabei ruhig zu bleiben und ihn nicht mit deinen Gefühlen gleich zu überfordern. Sag ruhig auch, dass du dir selbst unsicher bist und dich fragst, ob das nur vom Alkohol kam. (Ich glaube im übrigen, dass Alkohol nur das in den Leuten verstärkt, was eh schon da ist, also dass er schon irgendwie Interesse an dir haben muss, sonst hätte er das nicht gemacht). Viel Glück!
Beantwortet von (8.5k Punkte)
0 Punkte
Es kann schon sein das er sich dafür schämt  was an diesen Abend passiert ist.Ich würde es mir aber gut überlegen.
Beantwortet von (2.7k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 31, Mär 2015 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 18, Okt 2016 in Freizeit von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 14, Jun 2016 in Freizeit von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 13, Aug 2016 in Chats von Kiddinme (120 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...