• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Wie echt sind die Singles bei Date48.** ?

Wenn ich mir die Bilder genau anschaue, habe das Gefühl das bei Date48 die Bilder nicht echt sind, sondern nur Fake Accounts um neue Leute in der Community anzuziehen

 

 

Gefragt in Internet von

Ich habe für diese Btrüger etwa 10 Tage lang gearbeitet bis ich es nicht mehr aushalten konnte...

Es sind Betrüger die den Betrogenen nur auf eine Frage ehrlich antworten müssen, und zwar "Bist du ein Controller?".  Sie werden euch ehrlich antworten aber sie werden versuchen es wie einen Scherz aussehen zu lassen, zB. "Ja bin ich, und noch dazu bin ich eine Zahnfee" oder so was... Es handelt sich bei der Seite (die jetzt Linduu heißt) NUR um Fake Profile, also Finger weg!!!

6 Antworten

0 Punkte

Na ja, verabrede dich doch mal. Dann wirst Du sehen, ob es nur Fake ist smiley

Beantwortet von (1.6k Punkte)

Liebe User,

ich möchte zum einen Eure Erfahrungen zur** Dating- und Chat Plattform date48.de** austauschen und Euch zum anderen vorwarnen!

Bei dieser Plattform handelt es sich um eine reine Gelddruckmaschine und Abzocke mit gefakten Girls und sogenannten Scammern (halten Euch stetig auf dieser Plattform um einen möglichst hohen Umsatz zu generieren und schieben oberflächliche Gründe vor, NICHT zB. auf Facebook oder das Handy zu wechseln).

Wenn Ihr dort angeschrieben werdet, müsst Ihr sogenannte Coins erwerben, mit welchen Ihr dann Chat-Nachrichten in der länge einer SMS verschicken könnt.

Folgende Pakete stehen auf dort zum Erwerb

  1. Paket S 34,99.-€ mit 165 Coins
  2. Paket M 89,99.-€ mit 440 Coins
  3. Paket L 149,99.-€ mit 770 Coins
  4. Paket XL249,99.-€ mit 1300 Coins
  5. Paket XXL 499,99.-€ mit 2750 Coins.

Eine Message (160 Zeichen) kostet Euch 5 Coins, je nach Paket sind das somit zw. 0,90.-€ und 1,06.-€ für** EINE SMS** in einer Chat Nachricht. Dies kostet mit einem regulären Mobilfunkvertrag gerade mal 0,15-0,25.- Euro ist damit absoluter Wucher!

Nehmen wir z.B. den regulären SMS Preis von O2 für 0,15.-€/Message, so könnte man mit dem Paket XXL exakt 3.333 Messages verschicken. Aufgrund des unerhört hohen Preises bei date48.** sind dies aber nur 550 SMS! Man merkt, dass hier keine Verhältnismäßigkeit geboten ist und es sich um reinen Missbrauch handelt.

Ferner gibt es eine hervorragende Möglichkeit, um die Fake Profile hinter den meistens immer sehr adretten und erotischen jungen Damen zu beweisen.

Ladet Euch die Bilder von einem Profil mit einem rechten Mausklick (Bild Speichern unter) auf Euren Rechner und geht dann zur Google Image Suche (http://images.google.com/). Dort könnt Ihr die Bilder hochladen und seht dann die ursprüngliche Quelle. Meistens werden die Bilder irgendwo aus Facebook, Instagram oder von Blogs geklaut und dann ein Fake Profil erstellt. Hinter der blonden 25 jährigen jungen Dame, die einen „Mann´s fürs Leben sucht“ sitzt daher meistens ein Rentner, der sich noch etwas dazu verdienen möchte.

Als Beispiel liste ich folgende Profile (Stand Juli 2014) – ich nehme an, dass diese nach diesem Post dann recht schnell gelöscht werden (ist ja schlecht für das Marketing von Date48.**)

  • Profil date48.**: Tabea Mona: date48.**/community/profile/show/username/TabeaMona
  • Profil orginal: Ilona Kovács: bei google+: plus.google.com/108476477846288706154/photos

  • Profil date48.**: sexybomb: date48.**/community/profile/show/username/sexybomb

  • Profil orginal: Birgit Gruber: competence-site.**/Birgit-Gruber

Wie sind Eure Erfahrungen? Wie seid Ihr vorgegangen? Klagen, Verbraucherschutzzentrale, auf welche juristischen Paragraphen habt Ihr Euch bzw. Euer Anwalt berufen? Gibt es Sammelklagen etc.?

Beste Grüße

Pinus!

 

Hallo,

mein Sohn ist auch drauf reingefallen und hat jetzt den Schuldenberg in 4 stelliger Höhe. Ob das alles nachzuvollziehen ist, man hat keine Rechnung. Nur die Abbuchungen von der Bank. Leute, lasst die Finger weg.
ach Leute, es werden auch noch viel mehr darauf reinfallen, wenn man nur die AGBs ankreuzt aber nicht liest, auch ich hab es viel zu spät getan, um fest zu stellen, dass man nur mit gut bezahlten "controllern" schreibt :(
date48.**????

....Hände weg!!!! Vorsicht betrüger!!!!

habe geld überwiesen, coins habe ich nie erhalten und nun hat man mein profil gelöscht!

werde klage einreichen- ist ja bewisbar- kann ich jedem empfehlen, nur mut!!!

Kriminelle- vorsicht, am besten garnicht anmelden... am besten garkeine derartigen portale besuchen!!

geh lieber nächstes wochenende auf n kiez und lade die ein oder andere dame zum drink ein, dann weiß du wenigstens wo dein geld gelandet ist!

viel glück fho
date48.** ist jetzt Linduu.**

Habe viel Geld dagelassen und am Ende nur eine Controllerin erwischt, davon gibt es reichlich. Last lieber die Finger von der Seite. Die Seite Flirtviva.com ist die gleiche Geschichte.

Schaut in die AGB alles was mit Networktouch SIA zutun hat Finger weg.
0 Punkte
Ich würde sagen lass die Finger davon.
Beantwortet von (2.4k Punkte)
0 Punkte
Ich würde auch meinen, dass das eher unseriös ist.
Beantwortet von (9k Punkte)
0 Punkte
Ich empfehle euch Twixxi, diese Singlebörse ist komplett kostenlos und erfordet kein Abos oder sonstiges, man kann chatten, schreiben, geschenke versenden, videos und bilder hochladen ohne was zu bezahlen!
Beantwortet von
0 Punkte
Naja, die Männer sehen schon normal aus ;) Allerdings traue ich solchen Dating Plattformen nicht, die Frauen sind meist nur Fake.
Beantwortet von (600 Punkte)
0 Punkte
Als Mann wäre ich bei solchen Dating Plattformen auch wirklich vorsichtig! Leider hört man immer wieder von fieser Abzocke!
Beantwortet von (240 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
...