• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Ich brauch eure Hilfe weiß nämlich nicht mehr was ich machen Soll.

ich habe Anfang Februar mit meinem Freund geschlafen, nehme übrigens die Pille. Ich bin mir sicher das ich kein Durchfall oder Erbrechen oder sogar Antibiotikum genommen habe also es ist alles normal verlaufen. Aber trotzdem hatte ich Angst weil ich sowieso schon ein schlechtes Gewissen hatte es getan zu haben war beim Frauenarzt sie meinte das alles gut ist und das ich der Pille vertrauen kann. Als ich meine Tage dann kriegen sollte, die Woche davor fing es mit Oberbauchschmerzen an die ich so nicht wirklich kannte oder nie richtig wahrgenommen habe. Ich habe total Panik bekommen weil ich mir unsicher war das was passiert ist was nicht sein sollte also hab ich mir ein Schwangerschafttest gekauft der war negativ ich war natürlich beruhig. Bin aber trotzdem zum normalen Arzt gegangen und er meinte es wäre wegen Stress und falscher Ernährung. Irgendwie hab ich aber immernoch Angst und ich weiß nicht was ich tun soll ich denke es ist alles nur Einbildung weil ich es im nach hinein bereut  habe. Meint ihr ich bilde mir das alles ein?
Gefragt in Ratgeber von

2 Antworten

0 Punkte
Hey,

Kauf dir einen Schwangerschaftstest und finde es heraus! Muss aber nichts sein :)

Lg
Beantwortet von (660 Punkte)
0 Punkte
Was weiß schon der Arzt? Was bedeutet schon ein negativer Schwangerschaftstest? - gar nichts!

Wenn Du trotzdem das Gefühl hast schwanger zu sein, dann ist das auch so. Am besten Du kaufst schon mal Babykleidung etc.
Beantwortet von (3.7k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...