• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo, ich habe mir am Mittwoch, 24.05, ein Bauchnabelpiercing stechen lassen,

weil ich es bei anderen total schön fand, an mir selber gefällt es mir jetzt aber doch nicht und will es mir

heute wieder entfernen..(ja ich weiß, dumm) Muss ich irgendwas dabei beachten wenn ich es raus mache ? (Außer desinfizieren)

Oder muss man dafür wieder in ein Piercingstudio gehen? Wächst das Loch wieder zu ?
Gefragt in Lifestyle & Mode von

2 Antworten

0 Punkte
Hallo,

wieso willst du es gleich so schnell entfernen lassen?

Warte doch noch etwas ab. Es muss ja erstmal richtig verheilen.
Ich habe meinen schon seit einigen Jahren und ich finde es kommt darauf an welches Schmuckteil man trägt.

Du kannst es aber trotzdem entfernen ohne etwas zu beachten. Es wächst auch nach einer bestimmten Zeit wieder zu aber die Narbe wirst du immer sehen. Du kannst  die Narbe nach komplettem zuwachsen mit Bioel behandeln. Das hilft richtig gut.
Beantwortet von (180 Punkte)
0 Punkte
Grüß Dich!

Also wenn du dir so unsicher dabei bist, dann würde ich es an deiner Stelle schon direkt im Piercing-Studio rausnehmen lassen. Da brauchst du dir dann auch keine Sorgen bezüglich möglicher Infektionen etc. machen.

Das Loch wächst für gewöhnlich natürlich irgendwann wieder zu, wenn du länger dein Piercing nicht trägst.

Es gibt aber so viel verschiedenen Piercing-Schmuck, das zumindest ich immer etwas Passendes finde. Gerne bestelle ich dabei etwa online unter https://www.piercingline.com/
Beantwortet von (2.9k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
10 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 26, Sep 2017 in Shopping von peterparker (360 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
...