• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo Leute,
​ich bin gerade auf der Suche nach einem elektrischen Garagentor und wollte wissen, ob mir jemand erklären kann, was es mit einen Fingerklemmschutz genau auf sich hat (klar, Finger werden geschützt, doch was steckt im Detail dahinter?)

​ich danke vielmals für eure Hilfe!
Gefragt in Sonstiges von

1 Antwort

0 Punkte

Was hier an Gartenfragen zur Zeit auftaucht... unglaublich :D

Der Fingerklemmschutz ist eine wichtige Sicherheitsvorkehrung. Bei einem Schwingtor besteht dieser aus einer flexiblen Kunststoffleiste am Torblatt und am Torrahmen. Dabei bleibt zwischen Seitenzarge und Hebelarm immer ein Sicherheitsabstand.Bei einem Sektionaltor unterscheidet sich diese Funktion etwas. Hier sind die Torglieder so geformt und angeordnet, dass zwischen ihnen immer ein Abstand geringer als 4 mm ist. Man kann das Tor innen und auch außen mit Klemmschutz ausstatten. Oft wird der Fingerklemmschutz mit einer anderen Sicherheitseinrichtung verwechselt, mit der Abschaltautomatik. Trifft ein elektrisches Garagentor beim Schließen oder Öffnen auf einen Widerstand, wird es sofort gestoppt und ein Stück in die andere Richtung bewegt. Somit können weder Personen noch Gegenstände eingeklemmt werden. Wenn du noch mehr darüber wissen willst und das Garagentor an sich, dann geh auf elektrisches-garagentor.com. Da habe ich auch übrigens die Infos her, die ich dir gerade gegeben habe ;)

 

Beantwortet von (620 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 28, Mär 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 20, Jul 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 24, Apr 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 11, Dez 2015 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 27, Nov 2014 in Sonstiges von Anonym
...