• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo!

Ich habe diesmal eine Frage an die Frauen in der Runde.. Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Cellulite behandelt bzw. wie ihr damit umgeht, dass ihr die habt?

Ich sehe zunehmend immer mehr Dellen an meinen Oberschenkeln und fühle mich eigentlich immer unwohler in Short und Röcken, was natürlich nicht so vorteilhaft für den heißen Sommer ist.

Würde mich über ein paar Ratschläge freuen !
Gefragt in Lifestyle & Mode von (960 Punkte)

7 Antworten

+1 Punkt
Ich bin zwar keine Frau, aber meine Freundin meint immer, dass bei ihr Schwimmen sehr gut hilft. Anscheinend soll man auch viel Wasser trinken und beim Essen auf Naschereien und dergleichen verzichten. Sie nimmt da auch noch irgendwelche Kapseln mit Melonenfruchtextrakt und ihre Haut sieht meiner Meinung nach schön aus. Ich kann ja einmal fragen, welche Kapseln das sind.
Beantwortet von (620 Punkte)
+1 Punkt
Ganz natürlich mit viel Sport und gesunder Ernährung!
Beantwortet von (3k Punkte)
–1 Punkt

Hallo

 

Ja Sport und Ernährung sind da sicher wichtig.Ich persönlich gehe auch sehr gerne schwimmen.

Ansonsten kannst du dich auch auf dieser Seite hier informieren.

http://schwangerschafts-und-dehnungsstreifen.**/schwaches-bindegewebe-staerken/

Liebe Grüße

Beantwortet von (1.8k Punkte)
0 Punkte
Hallo Leute!

Danke für eure Antworten! Sport und gesunde Ernährung versuche ich eh schon vermehrt in meinen Alltag einzubinden. Lustigerweise klappt es mit Sport besser als mit der gesunden Ernährung. Das eine oder andere Süße kann ich mir einfach nicht verkneifen. Dafür ist meine Disziplin noch nicht stark genug.

Und von was für Kapseln wird denn da gesprochen? Versprechen die denn auch wirklich Erfolge bzw. hat deine Freundin denn positive Erfahrungen damit machen können? Mag nicht irgendeinen Blödisnn nehmen.
Beantwortet von (960 Punkte)
Hallo. Nein, keine Angst, sie passt da schon auf. Sie ist überhaupt ein Mensch der auf seinen Körper achtet und wirft sich nicht einfach irgendwas ein, sondern schaut schon, dass die Qualität gut ist. Ich habe nachgefragt und sie hat gemeint, dass sie ihre Cellulite natürlich behandeln wollte, von innen heraus, anstatt von außen mit Cremen oder dergleichen. Sie hat da Celluvite aus der Apotheke. Bis jetzt ist sie offenbar zufrieden, weil ihre Haut laut ihr dadurch glatter geworden ist. Sie nimmt die Kapseln aber auch schon länger und macht dazu viel Sport.
Gut zu wissen! Ab wann hat sie denn die ersten Ergebnisse und Erfolge mit den Kapseln gesehen? Also wie lange und wie oft muss man denn die Kapseln nehmen bis zur ersten Veränderung? Und hast du als Außenstehender auch was gemerkt?

Und was für Art von Sport hat sie denn unterstützend dazu gemacht? Ausdauer- oder eher Kraftsport?
Naja, das hat schon eine Weile gedauert, würde ich sagen. Aber ich denke, gerade bei Körperveränderungen muss man immer geduldig sein. Über ein Monat wird es sicher dauern, bis man Veränderungen auch sieht. Und ja, mir ist auch aufgefallen, dass ihre Haut wieder straffer ist. Auch wenn sie meiner Meinung nach immer gut aussieht und mich die kleinen Dellen auch nie sonderlich gestört haben. Man darf sich halt kein Wunder über Nacht erwarten. Wenn man das nicht tut, wird man sicher positiv überrascht sein nach einer Weile.

 

Eine Mischung aus beidem. Sie hat angefangen mit mir ins Fitnessstudio zu gehen und ist auch wieder häufiger schwimmen gegangen. Auch beim Essen hat sie wieder etwas mehr aufgepasst. Oft machen sich schon kleinere Veränderungen auf Dauer sehr bemerkt.
Stimmt, man vergisst immer wieder gerne, dass jede kleine Veränderung eine Auswirkung hat und einen ****** mit sich bringt. Mit dem Mindset sollte ich definitiv an die Sache heran gehen.

Danke die für den Tipp mit den Kapseln und den Anstoß für die richtige gedankliche Einstellung! :)
0 Punkte

Hallo Kerstin,

ja, wir Frauen haben da wohl alle das gleiche Problem :(
Die ewige Sache mit der Cellulite. Klar, es gibt schlimmeres im Leben, aber haben wollen wir sie trotzdem nicht ;)

Ich hab auch lange nach dem richtigen Weg fuer mich gesucht. Eine Freundin hat mir dann diese tolle Seite hier empfohlen, ich hab mich lange schlau gelesen und war dann ganz ueberrascht, was fuer super Tipps es ueberall gab. Wenn du magst, dann les dich doch dort einfach mal ein, da wird man das Zeug ziemlich schnell wieder los. Klar, dran halten muss man sich natuerlich auch, aber das ist ja bei allem so ;)

Beantwortet von (1.2k Punkte)
0 Punkte

Hallo 

Das hat irgendwie jede Frau. Ich meine wenn man auch dünn ist dann kann man Cellulite haben. Ich persönlich habe mir auch ein Mittel gesucht welches helfen kann die Cellulite besser zu machen und habe da auch im Web verschiedene Informationen gefunden. Man kann verschiedene Cremes nutzen aber auch zum Beispiel so eine Eis Behandlung machen.

Wie hast du es denn gemacht am Ende ? Bei mir war es so, dass ich eine cellulite Creme gefunden habe und mit der auch wirklich zufrieden bin.

Kannst dir die Creme ja auch mal anschauen. Natürlich muss man auch Sport machen, dass gehört dazu.

Beantwortet von (5.2k Punkte)
0 Punkte
ein Tipp, den ich immer und immer wieder gebe: ausreichend bzw. mehr als ausreichend Wasser trinken! Das hilft, die Haut jung und frisch zu halten...damit bleibt sie auch schön straff und so kann man Cellulite vorbeugen...ok ich bin zwar noch jung, aber selbst meine Mama setzt den Tipp um und es klappt sehr gut bei ihr.
Beantwortet von (1.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 25, Mär 2018 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
...