• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

Hebamme gesucht

Ich bin schwanger und habe von einer Freundin gehört, dass ich mir eine Hebamme suchen soll. Ich dachte und habe gehofft, dass ich eine von meiner Frauenärztin zur Seite gestellt bekomme. Wie suche ich denn eine Hebamme und vor allem, wo findet man diese, in den gelben Seiten? Kann mir da einer helfen und mir ein paar Tipps geben?
Gefragt 12 Aug in Ratgeber von hardtjulia (1,600 Punkte)

3 Antworten

0 Punkte
Na so bald Du weißt, dass Du schwanger bist, kann die Suche losgehen. Da hat Deine Freundin Recht, suchen musst Du, Dir stellt da keiner jemanden an die Seite. Aber unterstützen kann Dich Deine Frauenärztin und auch Pro Familia oder andere Vereine. Die Zeitung, das Internet. Allein musst Du nicht suchen und Deine Freundin ist ja sicher auch für Dich da. Also geh die Sache langsam an und alles Gute für Dich und Dein Baby.
Beantwortet 13 Aug von Thomasopolk (660 Punkte)
0 Punkte

Na Deine Frauenärztin stellt Dir keine Hebamme zur Seite, dennoch kann sie Dir ein paar Tipps aber auch Namen geben. Ja, gelbe Seiten wäre eine Möglichkeit, aber ich glaube an vielen Stellen gibt es die Möglichkeit herauszufinden, welche Hebamme für Dich die Richtige ist und vor allem, wo Du sie findest. Schau mal dazu unter https://www.moms.de/hebammensuche-wie-und-wo-finde-ich-eine-hebamme, hier steht alles, was für Dich in Bezug einer Hebamme wichtig ist und vor allem, wie Du zu der Hebamme kommst, mit der Du auch gern Zeit verbringst, denn Ihr sollt Euch ja auch verstehn, schließlich besteht ja auch nach der Geburt Deines Kindes noch weiter Kontakt. Und das gute ist, sobald Frau weiß, dass sie schwanger sind, kann die Suche nach der passenden Hebamme beginnen, also informiere Dich und mach Dich auf die Suche. Viel Erfolg.
 

Beantwortet 13 Aug von gerlingmarcus (2,520 Punkte)
0 Punkte
Das kenne ich auch, sobald man weiß, dass man ein Kind erwartet, kann man sich auf die Suche nach einer Hebammen machen. Meistens ergibt sich das im Gespräch der Sprechstunde beim Arzt, mit anderen Frauen oder gar bei Treffen mit Freunden. Nimm Dir Zeit, die hast Du ja noch. Du wirst sehen, alle Hebammen sind ganz liebe und auch zuverlässige Menschen und da ist es nicht schwer, die Richtige zu finden. Ich wünsche Dir und Deinem Baby auch alles Gute.
Beantwortet 14 Aug von susanneXYZ (2,100 Punkte)

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 14 Sep in Ratgeber von pegner (12,380 Punkte)
1 Antwort
Gefragt 14 Sep in Ratgeber von pegner (12,380 Punkte)
1 Antwort
Gefragt 16 Aug in Ratgeber von pegner (12,380 Punkte)
1 Antwort
Gefragt 16 Aug in Ratgeber von pegner (12,380 Punkte)
1 Antwort
Gefragt 16 Aug in Ratgeber von pegner (12,380 Punkte)
1 Antwort
...