• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo zusammen,

heute habe ich mal wieder versucht, die Duschabtrennung sauber zu machen.
Leider schaffe ich das nicht!
Ich habe keine Dusche, sondern eine Badewanne, auf der so eine zusammenklappbare Duschabtrennung fest gemacht ist.
Nach dem Duschen lasse ich sie immer offen stehen, damit sie abtrocknen kann. Es ist so ein Plastik mit Rahmen und Milchglas-Plastikscheiben.

Mein Problem ist nun, dass sich an den Fugen Schimmel abgesetzt hat. Selbst mit einer alten Zahnbürste kann ich den Schimmel nicht wegschrubben. Möchte nur ungern scharfe Reiniger benutzen.
Nun meine Frage an Euch: Wie kriege ich den Schimmel weg?

Danke für Eure Tipps!

Gefragt in Sonstiges von (860 Punkte)

5 Antworten

0 Punkte
Wenn du ihn so nicht wegbekommst wirst du um einen scharfen Reiniger nicht drumrumkommen
Beantwortet von (1.2k Punkte)
0 Punkte

Hey,

 

Bei mangelnder Reinigung und Pflege der Duschabtrennung für die Badewanne kann es unter Umständen zu Schimmelbildung kommen. Dieser Schimmel sieht nicht nur unschön aus, sondern ist ein großes Gesundheitsrisiko. Deshalb solltest du den Schimmel so schnell wie möglich von der Duschabtrennug für die Badewanne entfernen. Dafür kannst du spezielle Schimmelreiniger verwenden, welche du in jedem gut sortierten Drogeriemarkt findest. Grobe Schimmelschichten kansst du mit einem groben Schwamm entfernen, doch die tiefenwirksame Reinigung der Duschabtrennung für die Badewanne sollte aufjeden Fall mit einem Schimmelreiniger durchgeführt werden. Genaue Anweisungen und eine Schritt für Schritt Anleitungen findest du auf der Flasche des Schimmelreinigers.

 

Wenn du weiteres erfahren willst, dann empfehle ich dir diesen informativen Artikel: https://duschabtrennung-badewanne.com/was-tun-bei-schimmel-an-der-duschabtrennung/. Dort kannst du nochmal alles nachlesen.

Beantwortet von (640 Punkte)
0 Punkte
Ich wische nach jedem Duschen die Dusche trocken und lüfte anschließend noch. Bis jetzt habe ich noch keinen Schimmel. :)
Beantwortet von (22.3k Punkte)
0 Punkte

Es gibt nichts schlimmeres als Dreck etc.. da werde ich ganz verrückt. Manchmal habe ich das Gefühl, ich übertreibe bisschen aber was solls :D

Jedenfalls aber war das schlimmste, als wir Schimmel in dem Bad hatten..ein Alptraum !
Ich habe mir auch verschiedene Informationen gesucht wie man das selber wegmachen kann, habe auch bei http://www.sherlockschimmel.**/ einen Schimmeltest gemacht um zu schauen wie weit der Befall ist. Am Ende musste dann eine Firma kommen und alle Arbeiten übernehmen.

Sauberkeit ist meine Störung würde ich so mal sagen.

Bisher ist aber alles gut :)

Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
ihh, den Schimmel solltest du wirklich schleunigst entfernen, damit er sich nicht ausbreiten kann! Wie schon erwähnt, am besten immer direkt Lüften nach dem Duschen...es kann aber auch sein, dass sich der Schimmel von einem anderen Raum aus ausgebreitet hat?! Da gibt es ja auch immer die bizarrsten Nachbarschaftsstreits überhaupt.
Beantwortet von (980 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 20, Feb 2015 in Sonstiges von violet82 (120 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 7, Dez 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 25, Okt 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 12, Mär 2015 in Sonstiges von Shrane (240 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
...