• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo habe ADHS, leider veragen bei mir alle Medis, denn das gibt´s es Methylphenidat das ists.

Da habe ich Nebenwirkungen, habe gelesen das Cannabis Marihuana hilft, aber mein Hausarzt sagt er hält nichts von dem.

Weis einer was für ein Arzt in Deutschand Marihuana verschreibt?
Gefragt in Medizin von

6 Antworten

0 Punkte
Eventuell ein Psychiater oder so?!??
Beantwortet von (2.7k Punkte)
0 Punkte
Bin mir nicht sicher, aber in Deutschland ist das Gesetz noch nicht durchgekommen oder? Meine es ist noch immer ilegal.
Beantwortet von (3k Punkte)
0 Punkte

hallo hallo

bin selber ADHS geplagt, hatte andauernd nebenwirkungen wegen ritalin, schau bei Dr.Rolf Müller.

Bin seit 1 Monat bei ihm, super Arzt.Ist der erste der ein echt ernst nimmt.Da ich andauernd nebenwirkung hatte bei anderen Medis und ich austherapiert bin hat er mir seit 1 Monat Cannabis Pedanios 20/1 gegeben.

Musst schaun es gibt nicht viele Apos die des haben.

Hier seine seite  www.rolf-mueller.org

Beantwortet von (140 Punkte)
+1 Punkt
Einfachso nur weil du sagst, dass du ADHS hast wirst du Medical MaryJ nicht bekommen. Das ist mit viel Hürden verbunden.LG
Beantwortet von (800 Punkte)
0 Punkte
Ein Bkannter von mir hat schon fast sein lebenlang einen Hüftschaden und kriegt nun für therapeutische Zwecke Cannabis verschrieben.
Beantwortet von (600 Punkte)
0 Punkte
LOL doch nicht in D!
Beantwortet von (1.1k Punkte)

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
3 Antworten
Gefragt 19, Jul 2013 in Medizin von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 5, Apr 2017 in Medizin von Anonym
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
...