• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Guten Abend liebe Topfrage Community :)
 

Ich habe eine Tochter, die seit einiger Zeit mitten in der Pubertät ist.

Sie ist häufig sehr betrübt wegen ihrer unreinen Haut. Ich sage ihr, dass das ganz normal in dem Alter ist, doch das interessiert sie nicht. Ständig ist sie sauer auf alles und die Welt.

Wir haben schon viele Cremes probiert, aber nichts scheint zu helfen. Auf einem Aritkel von Prachtmode haben wir gelesen, dass es Porensauger gibt, welche in dem Fall gegebenfalls weiterhelfen könnten.

Was ist eure Meinung zu diesen Gerätschaften? Lohnen die sich wirklich oder nicht? Oder habt ihr andere Tipps gegen Mitesser?

Vielen Dank schonmal an dieser Stelle!

LG und einen schönen Abend
Gefragt in Lifestyle & Mode von (540 Punkte)
Bearbeitet von

7 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Hallo!

Da sie ein Teenager ist, wird sie sich natürlich erst mal leider damit abfinden müssen.

So viel ich weiß kann aber auch die Ernährung das Hautbild beeinflussen. Da müsstet ihr euch bei Bedarf mal genauer informieren. Ansonsten sollte sie ihre Haut regelmäßig mit Wasser und Seife reinigen. Besser nicht zu viel eincremen, das verstopft die Poren meistens nur wieder und sorgt dadurch nur dafür, dass sich wieder neue Pickel und Mitesser bilden.

Liebe Grüße
Beantwortet von (5.8k Punkte)
ausgewählt von
ja und gewisse Mittel sind einfach auch zu aggressiv für die Haut.
lg
+1 Punkt
regelmäßge reinigung
Beantwortet von (1.2k Punkte)
0 Punkte
Hallo,

ich selbst habe auch starke Akne und viele Mitesser, aber ich benutze da ein super Mittel
von Eucerin, welches mir sehr gut weiterhilft.
Beantwortet von (2.3k Punkte)
0 Punkte

Kosmetikerin ist schon mal ratsam, einfach mal die Haut schön "sauber " machen lassen.

Ansonsten helfen noch (selbstgemachte) Pore Strips. Die ziehen da auch ganz schön was raus. Am besten erst ein Dampfbad mit Kamille (Kochendes Wasser in eine Schüssel mit Kamille geben und den Kopf mit einem Handtuch drüber) und dann die Strips drauf.

Beantwortet von (1.1k Punkte)
0 Punkte

Hallo,

wie schon erwähnt ist natürlich die Ernährung und in weiterer Folge die Aufnahme von Vitaminen von großer Bedeutung für die Haut. Dieses Aufnahme kann man natürlich durch die Zunahme von gewissen Vitaminen erleichtern. Mir hat zum Beispiel die zusätzliche Einnahme von Hyaluronsäure und Vitamin C sehr geholfen. Meine Haut war zuerst relativ dünn und trocken, nach ein bis zwei Wochen hat sich dann aber schon mein Teint verbessert. Hyaluron hat ja noch andere positive Wirkungen, wie gut in folgendem Artikel zu lesen ist: https://www.vitaminexpress.org/**/hyaluronsaeure. Mir hat es gut gefallen, dass ich auch meine Cellulite besser in den Griff bekommen habe :)

Worauf man auch Acht geben sollte ist, dass man sich ausreichend vor starker Sonneneinstrahlung schützt. Gerade die Juli und August Sonne ist sehr stark und trocknet die Haut stark aus.

Viele liebe Grüße,

eure Chary

Beantwortet von (440 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Wenn Deine Tochter unter Mitessern leidet, sollte ihr mal nach einer guten Reinigungslotion schauen - ich kann Dir da den Webshop von beaute24.** empfehlen. Da gibt es auch hier https://www.beaute24.**/magazin/mitesser-wirkungsvoll-entfernen/ einen tollen Ratgeberartikel dazu - lies Dir den mal durch, da kann man viele gute Hautpflegetipps finden.

lg

Beantwortet von (2.6k Punkte)
0 Punkte

Ich benutze eine Creme von Wellmaxx mit Hyaluron. Hyaluron ist sehr gut für die Haut, straft und pflegt sie. Zudem duften die Produkte von Wellmaxx himmlich. VG

Beantwortet von (6.6k Punkte)

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
5 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
6 Antworten
+1 Punkt
3 Antworten
Gefragt 6, Jul 2013 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 14, Sep 2017 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...