• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Ich war gestern zum ersten mal bei einem Kieferorthopäde also bei einen neuen wo ich bisher noch nicht war.Dieser meinte ich hätte einen Kreuzbiss und da ich in 4 Monaten 14 werde müsste man wahrscheinlich eine Behandlung mit einer festen Zahnspange machen.Ich sollte auch schon den Abdruck machen und die Röntgenbilder usw...am 12.04.18 ist der Besprechungtermin worüber ich nun schon paar Stunden nach denke ob da nur besprochen wird ob ich jetzt eine lose oder feste Zahnspange bekomme oder schaut der sich nochmal meine Zähne an? Nun ist meine Frage ob ihr vielleicht Erfahrung damit habt ob man mit fast 14 (da wie ich gehört habe die Zähne fast ausgewachsen sind ) ob man mit einen Kreuzbiss und vielen Lücken eher eine feste oder lose bekommt? Es wäre toll wenn jemand Erfahrung damit hat und mir vielleicht etwas über seinen Behandlung erzählen könnte
Gefragt in Sonstiges von

2 Antworten

0 Punkte

Ja, das kommt immer ganz stark darauf an, was man denn eigentlich möchte.

Ich für meinen Teil kann hier nur eigentlich empfehlen mal bei https://dr-heinrich.berlin/implantologie/ vorbeizuschauen, da wurde mir damals auch bei meinem Problem mit dem Kiefer sehr gut geholfen. 

Beantwortet von (3.7k Punkte)
0 Punkte

Hallo, wann der beste Zeitpunkt für eine kieferorthopädischen Behandlung kannst Du auf dieser Homepage nachlesen. Ich glaube das beste Alter ist zwischen 9 und 12 Jahren. Also solltest Du mit Deinen 14 Jahren auch in einem gutem Alter sein. Alles Gute Dir

Beantwortet von (8.4k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
–1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 4, Mai 2016 in Medizin von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
...