• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Guten Morgen, 

ich gehe leidenschaftlich gerne wandern und ab und an auch mal klettern. Ich möchte mit ein paar freunden gerne ein paar neue Routen ausprobieren. 

Meine "alte" Ausrüstung, besonders der Rucksack, hat schon besser Zeiten hinter sich. 

Ich bin jetzt im Internet auf einen Rucksack gestoßen, der über ein eingebautes Rettungssystem verfügt. 

RETTUNGSSYSTEM FÜR NOTFÄLLE
Das Rettungssystem SAR 1 von Recco ist ein helikopterbasierter Detektor, mit dem in kürzester Zeit große Gebiete nach verunglückten Personen abgesucht werden können. Voraussetzung für die Sichtbarkeit ist ein kleiner Reflektor, der in den Kletterrucksäcken der TRAD-Linie integriert ist. Damit wird eine schnelle Auffindbarkeit und höchstmöglicher Schutz ermöglicht, egal zu welcher Jahreszeit. Das SAR 1 System ist bereits jetzt in vielen Gebieten im Einsatz.  

Quelle: 

https://condition-steigenberger.**/trailrunning/rucksaecke/2356/ortovox-trad-35-liter-climbing

Was haltet Ihr davon? 

Gefragt in Sport & Fitness von (5.8k Punkte)

2 Antworten

+2 Punkte
Ich würde den alten nehmen.

Son Reflektor kannst doch auf deinen alten draufmachen.
Beantwortet von (1.8k Punkte)
0 Punkte
Frage doch mal deine "Freunde" mit denen du klettern gehst...
Beantwortet von (1.9k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 2, Mai 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 24, Apr 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 19, Nov 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 15, Mai 2017 in Ratgeber von pegner (15.3k Punkte)
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 8, Okt 2015 in Freizeit & Hobbies von pegner (15.3k Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 27, Dez 2017 in Sonstiges von Michaela44 (580 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 25, Nov 2017 in Shopping von pegner (15.3k Punkte)
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 24, Okt 2017 in Sonstiges von pegner (15.3k Punkte)
...