• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo, mir geht es um eine Tendenz, die ich momentan beobachte: Scheinbar reicht es nicht mehr, etwas Bestimmtes studiert zu haben oder eine Ausbildung zu haben, sondern viele machen in meiner Umgebung eine Weiterbildung, um sich zu qualifizieren.

Nehmt ihr das auch wahr? In welche Richtungen sind Weiterbildungen sinnvoll?
Gefragt von (7.5k Punkte)
Guten Morgen,

aufjedenfall als Aufbau Studium

LG Samuel37

3 Antworten

0 Punkte

Nun, in erster Linie ist es ja so dass eine Weiterbildung einen "weiterbringen soll".
Man sollte sich vorab die Fragen stellen:

Wird man den Job dann besser machen können oder qualifiziert einen das neue Wissen für eine andere Position?
Welchen Wert hat die Weiterbildung für die persönliche Entwicklung?

Ich habe mich damals für eine Weiterbildung in der Altenbetreuung ('Fachkraft in der häuslichen Pflege') entschieden weil ich so Möglichkeit bekam mein Tätigkeitsfeld zu erweitern und zu vertiefen.
Da ich mich für ein Fernstudium entschied konnte ich weiterhin meinen Job nebenher ausüben.

Aus der anfänglichen Motivation, ab und zu was Neues zu lernen, kann wiederum auch das Gefühl entstehen, niemals gut genug zu sein.
Mit jeder neuen Weiterbildung steigt die eigene Erkenntnis, was alles noch fehlt.
Wer dann statt des realisierten Plus an Wissen nur noch die Lücke zu einem immer höheren Wissensniveau im Blick hat, der denkt in Defiziten statt in Fortschritt...
 

Beantwortet von (9k Punkte)
0 Punkte
Schaden kann es nicht wenn man sich weiterbildet. Ist ja auch ein Vorteil gegenüber anderen auf dem Arbeitsmarkt. Wenn die Schulungen sinnvoll sind und zum Job bzw. zum eigenen Interesse passen, kann man so eine Fortbildung schon machen.

Ich stehe dem schon sehr offen gegenüber und werde mich sicher auch weiter fortbilden. Muss ja auch nicht immer mit Kursen sein. Auch Tagungen oder Messen besuchen zählt da ja dazu.
Beantwortet von (4.2k Punkte)
0 Punkte

Also wenn man in der Firma an die Spitze kommen will, dann sollte man sich auch weiterentwickeln. Vielleicht wäre auch ein Seminar Betriebsratsvorsitzende notwendig, damit man voran kommt. Ich kenne einige Leute, die das schon gemacht haben und somit ihr Wissen erweitern und somit auch mehr im Unternehmen erreichen konnten.

Beantwortet von (5.8k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
...