• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo

Hab einige probleme mit meine Haare. Wie ich in letzte Zeit bemerkt habe die fallen mir immer mehr und mehr ab. Das bemerke ich besonders dann an wenn ich unter dusche bin. Was denkt ihr ob das ein klassischer haarausfall ist. Wenn ja, ist eine Haartransplantation die einzige lösung wie ich diesem problem stoppen kann.

Gefragt in Medizin von (580 Punkte)

7 Antworten

0 Punkte
Hey, das Problem habe ich auch.

Noch „besser“ ist es wenn nur zwei ungewöhnliche Stellen deutlich schneller an Haare verlieren...

Ich denke, dass das Problem sehr individuell ist und die Ursache häufig auf mehreren innere und äußere Gegebenheiten zurückzuführen ist.

Ob genetische Veranlagung, äußere Einflüsse oder beides bei dir der Fall ist, kann sich oft wissenschaftlich feststellen. Ich rate dir die Sache mit deinem Hausartzt zu besprechen und nach medizinischen Lösunungswegen zu suchen. Ein Wundermittel gibt es NICHT! Das gleiche gilt auch für die Erfolgs-

Garantie bei einer Haartransplantation.
Beantwortet von (1.3k Punkte)
0 Punkte
Es gibt nicht direkt ein Mittel aber man kann vorbeugen.
Beantwortet von (4.2k Punkte)
0 Punkte
Am besten wäre es wenn die dein Arzt nachfragen ob eine Haartransplantation die einzige losung fur dein Haarausfall ist
Beantwortet von (900 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Das würde mich auch mal interessieren :D
Beantwortet von (240 Punkte)
0 Punkte

Grundsätzlich ist es normal, dass man beim Duschen Haarausfall hat - Du solltest also erst einmal beobachten, ob das ein übermäßiger oder ganz normaler Haarausfall ist. Eventuell pflegst Du die Haare auch einfach falsch - das ist auch oftmals die Ursache für Haarausfall. Kannst auch mal eine Ingwerkur probieren, die kann sich positiv auf das Haarwachstum auswirken, kannst mal hier nachlesen, in dem Magazin von Beaute24 kann viele Tipps zur Haarpflege finden. lg

Beantwortet von (4.3k Punkte)
0 Punkte

Hallo,

hast du mittlerweile ein Mittel gefunden, das dir hilft? Ich bin gerade ebenfalls auf der Suche, weil ich seit einigen Wochen mit Haarausfall zu kämpfen habe. Habe u.a. hier gelesen, dass Aloe Vera helfen soll (https://finestman.**/haarausfall/). Hast du das auch mal ausprobiert?

Beantwortet von (420 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Nein, generell ist eine Haartransplantation sicherlich nicht die einzige brauchbare Lösung. 

Vorher kannst du auch diverse Haarwuchsmittel probieren, die Ernährung umstellen etc. da gibt es mehrere Möglichkeiten. 

Nur wenn das alles Nichts hilft, würde ich mal  diese Seite genauer anschauen und mich zwecks einer Haartransplantation erkundigen. 

Beantwortet von (3.1k Punkte)
Bearbeitet von

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 12, Jul 2017 in Ratgeber von megamen1 (360 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 18, Aug 2014 in Medizin von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 17, Aug 2017 in Freizeit & Hobbies von megamen1 (360 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 15, Apr 2017 in Whatsapp von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 15, Apr 2017 in Whatsapp von Anonym
...