• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hat jemand schonal die KK gewechselt? Was muss ich beachten? Ist das mit viel Zettelkram oder regeln die Krankenkassen das auch unter sich? Kennt man ja von Internetanbietern zB
Gefragt in Ratgeber von (10.6k Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Also ich kenne das jetzt nur aus der Schweiz und da kann man die Krankenkasse jedes Jahr per 31.12. wechseln. Das lohnt sich auch, weil jedes Jahr die Preise und Prämien variieren. Da sollte man also unbedingt vergleichen und schauen, dass man den günstigsten Tarif bekommt. In den Leistungen unterscheidet sich die Grundversicherung aber nicht. Die Anbieter haben eben nur unterschiedliche Preise. Nur bei den Zusatzversicherungen gibt es dann Unterschiede. Da muss man aber individuell schauen, was man braucht usw. Hier steht noch mehr dazu: https://www.wefox.ch/krankenkasse/

Dass das allgemein jetzt so gehandhabt wird, mit dem ständigen Gewechsel hängt mit dem Provisionsgeschäft zusammen. Die Versicherungen versuchen sich jedes Jahr die Kunden gegenseitig abzuluxen und die Berater kassieren dann die Provisionen. Im nächsten Jahr holen sie die Kunden von der zuvor vermittelten Versicherungen wieder woanders hin .. Alles sehr fragwürdig..

Beantwortet von (7.9k Punkte)
0 Punkte
Es gibt Dinge im Leben, die muss man einfach selbst ausprobieren.
Beantwortet von (2.6k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
5 Antworten
+1 Punkt
2 Antworten
Gefragt 3, Nov 2015 in Ratgeber von multini (370 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
7 Antworten
Gefragt 1, Jun 2017 in Ratgeber von TopundTopper (3k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
...