• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hey Leute,ich bin ein Junge und 17 jahre" Ich habe einen YouTube Kanal, und wollte heute eine Kleine Challange machen. Es ging darum das ich eine Fessel Challenge machen wollte,wie man sich befreit wenn mann sie Hände,auf den Rücken gefesselt bekommt. Ich habe den Sohn vom Freund meiner Mutter "der ist 14 gebeten das er mir die Hände mit Panzertape auf den Rücken fesseln soll. Ich hatte 4 Rollen Er wollte erst nicht und sagte dauernt nö.. Aber ich sagte dauernd bitte. Dann meinte er zu mir Alter! Okay gib die Rollen. Ich gab ihm die Rollen, er sagte ich soll eine Faust machen und klebte dann beide Hände als Faust zu. Dann legte er meine Hände auf dem Rücken über Kreuz, und umwickelte richtig fest meine Hände,und hat voll übertrieben," er hat das Klebeband immer wieder um meine Hände rum und dann zwischen meinen Armen durch und dann die Hände einzeln und wieder zusammen umwickelt und das richtig fest. Dann hat er mir die Füße gefesselt und dann meine Beine angewinkelt, und dann meine Hände und Füße auf den Rücken aneinander gefesselt.  Und hat mir dann meine Socken in den Mund gesteckt,und klebte mir den Mund und die Augen zu. Er hat die ganzen 4 Rollen verbraucht..  Dann meinte er, So Viel Spaß! und Lachte und filmte das.Und ich kam da nicht raus ind konnte mich nicht mehr bewegen ... Was sollte der Scheiß er hat mir die Challenge versaut ich habe ja vorher noch gesagt,das ich zeige wie man rauskomnt.. Ich sollte da ja rauskommen. Er hat das voll übertrieben woher kann der das so gut voll gemein oder? Was soll ich tun er hat mich zwei Stunden so gelassen und gezockt... Was soll ich machen? Danke schonmal. .

Gefragt in Freizeit & Hobbies von (190 Punkte)

3 Antworten

0 Punkte
Probiere es nochmal aus.
Beantwortet von (1.2k Punkte)
Wieso soll ich es nochmal ausprobieren?
0 Punkte
Bist du noch gefesselt?
Beantwortet von (2k Punkte)
Nein natürlich nicht. Er hat mich nach zwei Stunden befreit.
0 Punkte
Prinzipiell hättest du dich erstens mal wehren können. Zweitens bist du eigentlich selber Schuld. Klar ist es nicht okay, dir Socken in den Mund zu stecken und dir die Augen zuzukleben. Machs einfach nicht noch einmal, und wenn du es machst, dann such dir bitte jemanden, der dir zu 100% vertraut ist und dir bei dem Video hilft
Beantwortet von (200 Punkte)
Wieso bin ich selber Schuld??

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
...