• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
mit der Co2-Steuer? Wieder nur ein Trick, um die Armen zu schwächen und die Reichen zu stärken? Ein weiterer Auseinandertrieb der Schere? Soll das Land noch mehr entzweit werden?

Oder gibt es andere Meinungen dazu von euch? Das ging jetzt auch alles so schnell, auf einmal soll sie schon verabschiedet werden.
Gefragt von (2.1k Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Bevor man darüber urteilt, muss man erstmal kurz erläutern was diese Steuer überhaupt ist. Die Grundgedanke, bis 2029 das Klimaabkommen einzuhalten und keine (ich glaube, es waren) 62 Milliarden Euro Strafe zu zahlen, ist ja verständlich. Wie soll man das realisieren? Man muss Anreize schaffen Co2 zu minimieren. Daher setzt man jetzt Mehrkosten auf Benzin, Diesel und Heizöl an. Höhere Kosten = weniger Käufe = weniger Co2. Eine Einfache Rechnung, die natürlich nicht einfach umzusetzen ist. Der Staat muss daher Anreize für Alternativen schaffen. Abgases reduzieren sich nicht, weil Pendler mehr Geld fürs Benzin zahlen. Man muss natürlich die Öffentlichen und andere Antriebe fördern und attraktiv machen. 

Laut: https://www.steuerberaterscout.**/Magazin-co2-plaene-der-spd ist allerdings noch keine konkrete CO2-Steuer entschieden. Daher lohnt sich die Spekulation nicht. 

Beantwortet von (9.1k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
+1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...