• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo zusammen,

 

ich bin dabei ein wenig zu renovieren und als nächstes ist der Fußboden im Wohnzimmer an der Reihe. Ich habe gelesen, dass es sogenannte Bio-Böden gibt, die aus Rapsöl und sonstigen nachwachsenden Rohstoffen gefertigt werden. Der soll auch recht robust sein und sehr langlebig. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen mit gemacht? Überlege mir so einen Boden zuzulegen. 

Da gibt es aber scheinbar viele unterschiedliche Varianten, soweit ich richtig informiert bin und ich suche nach einer Möglichkeit im bezahlbaren Rahmen und am liebsten zum selbermachen ;). 

 

Wäre Dankbar für eure Tipps

Beste Grüße Phillipp

Gefragt in Freizeit von (10.6k Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Hey Philipp, 

Ich habe auf einem Foto letztens dieses Laminat gesehen: 

Quelle:  http://www.architektur-welt.**/red-berry-blossom-bioboden-purline-special-mention-german-design-award-2015/

Wenn man eine große Wohnung hat, finde ich den Boden echt klasse. Ist mal was anderes und ich kann mir vorstellen, dass es mit den richtigen Möbeln sehr luxuriös aussieht. Was das ganze kostet, kann ich dir nicht sagen, habe nur einen Bericht darüber gelesen. Vielleicht findest du ja mehr darüber (wenn es denn überhaupt was für dich ist :))

Beantwortet von (8k Punkte)
0 Punkte
Bio-Laminat höre ich zum ersten Mal. Aber echt interessant :) sieht das aus wie normales Laminat?
Beantwortet von

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...