• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hey,

weiß einer von euch, in welcher Stadt (Uni oder FH ist zweitrangig) man gut Wirtschaftspsychologie studieren kann und gleichzeitig nicht allzuviel Geld für das Studium ausgeben muss? Ich komme aus NRW, aber wohne so ungünstig, dass sich pendeln für mich nicht lohnen würde (wegen der schlechten Bahnanbindung); ich habe mit BAföG, einem kleinen Nebenjob, den ich weitermachen kann und meinem Kindergeld zwischen 450  und 650€ im Monat - für die meisten Städte viel zu wenig.

Also, was sind eure Erfahrungen? Wenn ich mit dem Budget nirgendswo studieren kann, muss ich wohl erstmal arbeiten und sparen, denn ein Darlehen will ich nicht aufnehmen.

Danke dafür.
Gefragt in Sonstiges von

3 Antworten

0 Punkte

Wirklich billig ist das wahrscheinlich nur im Osten und nicht mal da, wenn ich zb an Leipzig denke. In den letzten Jahren ist Regensburg sehr beliebt geworden, nur nicht ganz einfach dort ein Zimmer oder eine Wohnung zu finden. Auf jeden Fall wird hier einiges geboten, hier hat es eine schöne Altstadt und viele Kneipen, wie zb diese hier: http://www.piratenhoehle.** Die Altstadt ist ein richtiger Besuchermagnet, für Menschen aus ganz Deutschland und nicht nur von da....

Beantwortet von (7.4k Punkte)
0 Punkte
Ich habe gute Erfahrungen mit der Hochschule Hamm Lippstadt gemacht; die Stadt Hamm ist noch nicht besonders überlaufen, was Studenten angeht und man hat mit der kürzlichen Eröffnung der FH dafür gesorgt, dass ausreichend Wohnräume in direkter Nähe zum Campus zu guten Konditionen vorhanden ist, sogar in direkter Sichtweite zum Hörsaal, zusammengefasst unter derr Initiative CampusLiving des SCI:Q (Science Quarter Hamm): http://sci-q.**/campusliving.html

Schon ab 400€ warm bekommst du ein wirklich schickes Apartment, wobei auch die Lebenshaltungskosten durch die studentischen Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe eher gering sind. Die Apartments sind ausgestattet auf ca. 25 - 35m² mit Terrasse, Abstellraum, gemeinsamen Waschräumen mit Waschmaschine und Trockner, Kabelanschluss, schnellem Internet, Einbauküche mit Spülmaschine und Co., Wohnbereich mit Bett und viel Stauraum, sowie Essbereich und Bad mit Glasdusche und allem, was man sonst so braucht. Als Student kann man da wirklich hervorragend wohnen!
Beantwortet von
0 Punkte

Hast du schon eine Möglichkeit für dich gefunden zu studieren? Ich kann dir da noch einen guten Tipp für dein Studium mitgeben, wahrscheinlich studierst du mittlerweile oder fieberst schon deiner Abschlussarbeit entgegen?! Es kostet viel Zeit eine Abschlussarbeit drucken und binden zu lassen, da kann ich dir den Service von diplomarbeit-print empfehlen, damit du deinen Fokus auf das Wesentliche behalten kannst.

Beantwortet von (2.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 18, Nov 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 30, Jan 2015 in Ratgeber von anna (11.3k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
...