• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Ich habe beim Aufräumen auf meinem Regal winzige Punkte umherhuschen sehen, die swischen 0.5mm und 1mm lang und etwa ein Drittel so breit waren.

Ich habe einen besonders kleinen davon unter mein altes Kindermikroskop gelegt und ein paar Fotos gemacht. was zur Hölle wohnt da bei mir?

Hier sind die Bilder:

Gefragt in Tiere von

2 Antworten

0 Punkte
Bettwanzen pfui
Beantwortet von
+1 Punkt
Also das ist nix Gefährliches, sondern lediglich eine Staublaus. Die trifft man manchmal zwischen alten Büchern usw. an. Die Tierchen ernähren sich von mikroskopischen Schimmelpilzrasen, die sie regelrecht abweiden. Ich könnte mir vorstellen, dass dort, wo dir die Tierchen begegnet sind, eine höhere Luftfeuchtigkeit herrscht als üblicherweise in Wohnräumen. Ein natürlicher Feind der Staubläuse ist übrigens der Bücherskorpion, ein kleines Spinnentier, das zur Gruppe der Pseudoskorpione gehört und anders als die echten Skorpione keinen Giftstachel besitzt. Viel Spaß beim Suchen!
Beantwortet von

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 18, Feb 2017 in Tiere von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 10, Sep 2015 in Tiere von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 18, Jul 2013 in Tiere von Medianews (13.5k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 26, Sep 2017 in Tiere von JohannaVonGörtz (120 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 16, Jul 2015 in Tiere von Anonym
...