• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Gestern war eine Gruppe von 17 Personen hier essen. Die Rechnung Betrug am Ende 513€. Der Mann der für alle bezahlt hatte gab mir 515€ und meinte: "Stimmt so. Ich kann leider nicht so viel Trinkgeld geben da das Essen teurer war als gedacht" und ging grinsend von mir weg. Das sind gerade mal 0,4% Trinkgeld gewesen!!! 5-10% gibt man normalerweise.

Zur Gruppe selbst sei gesagt das so gut wie alle Rindfleisch ($$$$) gegessen haben. Außerdem haben so einige von ihnen auch herabwürdigende Sprüche abgelassen wie "die ist total überfordert" da noch nicht alle Beilagen da waren. Ich kann auch nur zwei bis drei Teller auf einmal tragen. Während des Essens habe ich nachgefragt ob es denn schmecken würde. Alle meinten "jaa!!!"

Später als ich die ganzen Teller abgeräumt habe hat ein Mann ein Bier bei mir bestellt. Ich habe aber erst zuende abgeräumt und es ihm dann gemacht. Beim abräumen bin ich mehrmals an den Tisch gegangen und er hat so ein Kommentar abgelassen wie "ach schade mein Bier ist immer noch nicht da". Später als ich nach einen Nachtisch oder Kaffee nachgefragt habe hat er gesagt "ich nehme eine Tasse Kaffee wenn das nicht so lange dauert". Dann meinte seine sitznachbarin "wird in der Mikrowelle für dich warm gehalten". *gelächter* kamen von allen Seiten. Zu mir selbst kann ich sagen das ich stets freundlich war und das die Getränke immer schnell da waren. Die Küche hat auch ihr bestes gegeben da sie bei 17 Gerichten auf alle extrawünsche eingegangen sind. Ich habe sowieso nicht mit viel Trinkgeld gerechnet. Deshalb hab ich den Mann der bezahlt hat bewusst gefragt ob alles in Ordnung gewesen sei. Er meinte nur "ja war alles super". Naja es gab aber nur 0,4% Trinkgeld wie ihr oben schon gelesen habt. Am liebsten hätte ich ihm die zwei Euro zurückgegeben und gesagt das das nicht nötig ist aber er war zu schnell weg und ihm hinterherrennen wollte ich nicht mehr. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Hätte ich anders reagieren sollen ?

Gefragt in Sonstiges von

1 Antwort

0 Punkte
also das mit der 513 euro-rechnung ist schon arg krass. aber da kannste nichts machen. nimm es hin und lass es nicht zu nah an dich ran. was meckernde gäste anbelangt: daran muss man sich in der gastronomie wohl oder übel gewöhnen. die gibts immer und überall und zum teil in ätzender form. nimm den ärger nicht mit nach hause, sondern lächel es weg :)
Beantwortet von (2.5k Punkte)
Naja wenn er 513 € zahlen kann da konnte er ruhig mehr trinkgeld geben aber es gibt wircklich menschen die so beschissen sind.

Ich würd nicht mehr dran denken und hoffe das es besser wird

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 25, Dez 2021 in Chats von leoo (1.3k Punkte)
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 3, Mai 2017 in Sonstiges von Starshine (640 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 16, Dez 2020 in Freizeit & Hobbies von derexperte (3.2k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 14, Jun 2016 in Technik von anna (11.3k Punkte)
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...