• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo zusammen ich bin 18 Jahr alt und beende im Mai mein Ausbildung wo ich aber nicht besonders viel verdiene und eine weitere Ausbildung machen möchte. Das Problem ist das ich sehr gerne eine eigene Wohnung haben möchte weil ich und meine Mutter uns oft streiten aber die nächste Ausbildung wird nicht vergütet. Meine Mutter ist Harz 4 Empfangerin und ich würde ( wenn ich wieder Bafög beantragen würde ) nichts davon haben da es vom Amt abgezogen wird. wenn ich sagen würde das meine Mutter mich raus geschmissen hat (Jugendamt, amt) kriege ich dann falls ich ne Wohnung bekomme irgendwelche Zuschüsse ? wenn ich alleine wohne bekomme ich ja Bafög und Kindergeld unf wenn das nicht reicht? würde das mit der Wohnung klappen wenn ja wie Mache ich das so das meine Mutter kein Stress bekommt oder irgendwas zahlen muss?
Gefragt in Ratgeber von

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 30, Nov 2016 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
...