• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Ausführlichere Frage: Muss ich erneut 10 Tage zusammenhängend Urlaub nehmen, welche ich laut Gesetz nehmen muss um den Erholungseffekt zu bekommen, wenn ich in meinem gerade begonnenen Urlaub krank geworden bin?

Ich bin gerade in meinem laut Gesetz vorgeschriebenen Erholungsurlaub und bin leider erkrankt. Nun ist meine Frage, wenn ich ein Attest einreiche, ob ich erneut zu einem späteren Zeitpunkt 10 Tage nehmen muss?
Gefragt in Urlaub & Reisen von

2 Antworten

0 Punkte
Wenn du im Urlaub krank wirst und eine Krankmeldung hast, dann werden die Urlaubstage natürlich nicht angerechnet. Wann du diesen Urllaubstage dann nachholen kannst, solltest du mit deinem Arbeitgeber besprechen.
Beantwortet von (320 Punkte)
0 Punkte

Wenn du krankgeschrieben wirst, bleibt der Urlaubsanspruch erhalten. Doch viele Arbeitnehmer wissen das nicht, oder sind einfach zu Faul einen ärztlichen Attest einzuholen bzw. zum Arzt zu gehen. Auf diese Weise kannst du deine Urlaubstage retten, wichtig ist auch den Arbeitsgeber rechtzeitig bzw. gleich zu informieren. Der Urlaub dien schließlich zur Entspannung für Körper und Seele bzw. soll schließlich deine Gesundheit und Arbeitsfähigkeit aufrecht erhalten. Dacher fliege ich einmal im Jahr auf die Insel Sri Lanka Westküste und detoxe dort meinen Körper und Seele mit der traditions Medizin Ayurveda. Mein Tipp daher ist sich einmal so was zu gönnen. Dein Körper wird dir danken.

Beantwortet von (1.1k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 23, Apr 2017 in Urlaub & Reisen von diggarB (8.8k Punkte)
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 8 Jul in Urlaub & Reisen von Snowfairy (17.3k Punkte)
0 Punkte
6 Antworten
Gefragt 14 Jun in Urlaub & Reisen von dirk (6.5k Punkte)
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 13, Sep 2020 in Urlaub & Reisen von Lukaa (7.1k Punkte)
...