• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Mein Arzt hat mir nach meinem Ganzkörper-MRT gesagt, das mein Bauchumfang zu groß ist und meine Herzprobleme stark verschlimmert. Ich soll daher meinen Bauchumfang verringern, aber darf dabei unter gar keinen Umständen mein Körpergewicht weiter als 5 kg senken, weil ich sonst Gefahr laufe, Untergewichtig zu werden. 

Info: Ich bin 1,74 m groß und wiege 65 kg. Mein Bauchumfang beträgt allerdings 91 cm, darf aber eigentlich, wegen meiner vererbten Krankheiten und meiner Vorgeschichte im Krankenhaus, nur 79 - 80 cm betragen.

D.h.: ich darf maximal auf 60 kg rutschen und muss dabei aber an die 10 cm Bauchumfang reduzieren.

Sprich: - 5 kg ≙ 10 cm!?! Wie zur Hölle soll ich das bitte anstellen?

Gefragt in Sonstiges von

2 Antworten

0 Punkte
Hi,

 

nur das allein wirst du nur schwer hin bekommen. Das ist nicht wie beim Muskelaufbau das du gezielt darauf gehen kannst und sagen, nur da Fett abbauen.

Wie wäre es mit Fitness? Dadurch steigerst du dein Gewicht in Form von Muskeln und verlierst gleichzeitig deinen Bauchumfang.
Beantwortet von (600 Punkte)
Hättest du Programmvorschläge für mich?
0 Punkte
Man kann leider nicht gezielt an bestimmten Körperregionen Fett reduzieren. Man kann nur das gesamte Körperfett reduzieren, was den Bauch einschließt.
Beantwortet von (400 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 27, Jun 2015 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 18, Apr 2015 in Medizin von herbert479 (120 Punkte)
...