• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Da ist so ein Mädchen in meiner Klasse, die sich für die Beste hält nur weil sie gute Noten bekommt und so weiter. Wir waren mal gute Freunde, aber ich habe mich von ihr distanziert wegen ihrer Arroganz und dem Drang immer besser als ihre Freunden zu sein. Das hat mich so genervt und habe nicht mehr mit ihr geredet.

Dieses Jahr sind wir wieder in eine Klasse gesteckt worden und ich mag jetzt weniger den je! Sie sind jetzt zu dritt, also sie und ein paar Freundinnen und sitzen hinter uns (also ich sitze mit drei anderen in einer Reihe) und die tuscheln auch immer hinter uns uns sehen die meiste Zeit zu mir rüber. Das nervt total. Und sie weiß genau, dass ich in der Schule nicht die Beste bin, aber sie lacht mich heimlich dauernd aus, wenn ich etwas dummes oder falsches sage, als es der Lehrer erwartet und meldet sich mit Absicht danach immer und sagt die richtige Antwort um zu zeigen, dass sie besser ist als ich. Sie weiß immer alles und macht alles perfekt, genau wie es anderen von ihr erwarten. Ich hingegen liege immer nur falsch.

Auch im Sport, wenn wir schwimmen gehen bin ich immer als letzte am Schwimmbecken und dann schaut sie mich auch immer so schadenfroh mit einem arroganten Blick an. Ich habe Angst im tiefen Wasser zu schwimmen und deshalb habe ich auch in dem Bereich ein paar Komplikationen, und das weiß sie auch, aber sie lacht mich trotzdem immer aus.

Ich fühle mich mega unterschätzt und es gibt nichts was ich gut kann. :(

Ich habe mir gedacht mit meiner Mutter zu reden, um die Schule abzubrechen, da ja gleich die Winterferien sind und es eine gute Gelegenheit wäre so aus der Schule zu gehen. Ich fühle mich einfach dem Niveau von allen Schulen nicht gewachsen. Schon gar nicht von diesem. Andere sind immer so besser als ich und es ist immer ich die Komplikationen in Fächern hat und ich habs echt genug!

Ich möchte die Schule aufgeben. Ich kann nicht mehr.

Was denkt ihr? :(

Gefragt in Ratgeber von (140 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte
Hey Brendlolita,

ich kenne solche Situationen aus meiner Zeit in der Schule. Das ist nicht immer leicht. Aber du darfst das nicht so nah an dich ranlassen. Ich denke, sie macht das auch u.a., weil sie sich unsicher fühlt und diese Bestätigung gegenüber dir oder anderen Klassenkameraden braucht, um nsich sleber besser zu fühlen. Aber auch das soillte dir, wenn möglich, egal sein. Du musst auf dich gucken und dein Ding machen.

Gute Lehrer wissen genau, es gibt keine dummen Fragen! Du bist wissenshungrig, da st es gut Fragen zu stellen und sich zu informieren, wenn man mal was nicht weiß. Auch die Tatsache, das du trotzdem die Fragen beantworten willst, obwohl nicht immer die richtige Antwort weißt, zeigt doch das du nach höhrem strebst. Das ist gut!

Ich weiß nicht wie alt du bist und auf welche Art von Schule du gehst? Aber du solltest auf jeden Fall deinen Abschluss machen. In der heutigen Zeit ist es extrem wichtig! Du kannst ja vllt die Klasse wechseln oder, wenn es sein muss, die Schule.. Aber bitte nicht aufgeben!
Beantwortet von (2.7k Punkte)
0 Punkte
Ob du dem gewachsen bist, zeigt letzendlich nicht, wie gut deine Mitarbeit ist oder nicht, sondern wie deine Noten sind. Wenn du permanent nur ab vier aufwärts schreibt, dann kann es sein, dass die Anforderungen zu hoch für dich sind. Das hat aber nicht mit dumm zu tun. Und es gibt auch wichtigere Dinge als Intelligenz und zwar Charakter. Lieber bin ich ein respektvoll, ehrlich, zuverlässig, bodenständig und für den anderen da, als das ich die Beste in der Schule sein muss. Mir ging es übrigens auch so, dass ich mir in der Schule ständig beobachtet vorkam und ich habe oft schlechte Antworten gegeben, wenn die Lehrer mich gefragt haben. ich war einfach zu eingeschüchtert und nicht souverän genug. Aber in den Arbeiten habe ich dafür besser abgeschnitten. Ignorier die Schüler, die auf dich herabsehen. Du bist in keinster Weise von ihnen abhängig und sie sind für dich nicht lebensentscheidend. Also lass dir nicht dein Leben von ihnen versauen. Glaub mir, nach der Schule werden dir diese Leute so egal sein. Ich hatte übrigens selbst in der Schulzeit Lehrer die zu mir gesagt haben "Aus dir wird nie etwas" und sie hatten absolut nicht recht. Also lass dich nicht entmutigen
Beantwortet von (18.3k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
Gefragt 12, Mai 2021 von larra (8.5k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
...