• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo, vor ein paar Jahren hatte ich einen Tanzpartner, der mich nach kurzer Zeit nur voll gelabbert und genervt hat.. der Kontakt hielt nur kurz.. letztes Jahr kams dann wieder zum Kontakt und irgendwie sind wir auch "beste Freunde" geworden. Dennoch gab's Sitautionen wo ich einfach nur genervt von ihm war. Dazu kam noch dass er eifersüchtig war, wenn ich mit anderen was unternommen hab, er immer alles kontrollieren wollte und wegen jeder Kleinigkeit beleidigt war.. Seit ein paar Monaten hab ich nen Freund. Er hat mitbekommen wie eifersüchtig mein "bester Freund" immer ist und mag ihn deswegen auch nicht so. Eig wohnen wir schon einiges entfernt und somit haben wir beide unsere eigenen Freunde und da ich jetzt auch viel lieber Zeit mit meinem Freund verbringen will, hab ich weniger Zeit und mein "bester Freund" denkt er sei mir nicht mehr wichtig. Dabei ist es ja auch so und momentan sind mir andere Dinge wichtiger. jetzt frag ich mich ob unsere Freundschaft noch Sinn macht.. wird er verstehen wenn ich sage dass ich zurzeit einfach wenig Zeit habe und wir gucken wies weiter geht ( obwohl ich ihm das schon mal erklärt habe) oder es einfach sein lassen? habt ihr Erfahrungen damit? Habt ihr durch Beziehungen Freunde vernachlässigt? Wie sind diese damit umgegangen oder ist die Freundschaft zerbrochen?
Gefragt in Ratgeber von

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 7, Mär 2017 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...