• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Morgen, 

gestern habe ich eine Doku auf arte gesehen, in der es um Gestaltung und Kunst im Marketing ging und wie die Interessen, das Kaufverhalten und das Verschaffen von Information so zusammenhängen. Als Beispiel wurde ein Design- und Kunstshop vorgestellt, der einen Laden und eine Internetseite hat, Social Media und so weiter war da auch dabei. Die haben in den letzten Jahren stark daran gearbeitet, die Produkte und Künstler mehr in den Vordergrund zu rücken und sie online stärker darzustellen. Und wie es halt so ist, geht es auch dabei am Ende um den Absatz. Wichtig war hier, dass das Angebot eben recht speziell ist und die Zielgruppen entsprechend genau herausgefiltert und analysiert werden müssen. Und denen war auch extrem wichtig, dass die Kundenbindung, der Name der Marke online gestärkt wurde und die Wege der Interessierten und Kunden irgendwie nachvollziehbar dargestellt werden - also quasi Gestaltung aus (markt-)wirtschaftlicher Sicht auf Grundlage von Erfahrung und Daten. Auch irgendwie Kunst, ... egal. Um all das zu erreichen, hat der Shop stark auf die Customer Journey geachtet. Die sei wohl entscheidend, um so ein entscheidend, um die Seite und das Umfeld perfekt abzustimmen. Resultat war, dass sich einer der Künstler, die da vertreten sind, dem Thema angenommen hat und aus diesen ganzen visuellen Informationen eigene Werke geschaffen hat. 

Gefragt in Sonstiges von (13k Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 23, Aug 2016 in Freizeit von Anonym
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
7 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 4, Mai 2017 in Sonstiges von Pedro (780 Punkte)
...