• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo allerseits!

Was macht ein Immobilienmakler? Gehört bei Besichtigungen nur das Hände schütteln (auch das fällt wegen Corona weg) und Small Talk halten zu deren Aufgabenspektrum?

Wer hatte schon mal Erfahrungen gemacht und kann sagen ob es richtig war einen Makler zu beauftragen oder dass man auch ohne diesen wunderbar ausgekommen wäre und Geld gespart hätte.
Gefragt in Sonstiges von (2.4k Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Hallo. 

Deine Beschreibung passt natürlich auf einige Immobilienmakler. Aber zum Aufgabenspektrum eines professionellen Maklers, gehört weitaus mehr. Einige davon, werde ich mal aufzählen. 

-Bewertung: Zunächst muss die Immobilie reel bewertet werden, dafür sind Kenntnisse erforderlich, weil verschieden Aspekte (Lage, Baujahr, Zustand der Immobilie) berücksichtigt werden. 

-Unterlagen: Es müssen beim Verkauf zahlreiche Formalitäten eingehalten werden 

-Vermarktung: Erstellung eines Exposés (hochwertige Fotos, Text/Beschreibung)

-Besichtigungen

-Vertragsgespräche

Wie du siehst, eine menge Aufgaben. 

Ich würde also immer einen Immobilienmakler beauftragen, damit die Immobilie schnell und zu Höchstpreis verkauft werden kann. Folgende Immobilienmakler könnte ich dir empfehlen: https://city-immobilienmakler.**/makler/ . Auf der Seite sind zahlreiche Informationen aufgeführt, die deine Frage beantworten würden. 

LG.

Beantwortet von (10.1k Punkte)
0 Punkte

Was genau möchtest Du denn von dem Immobilienmakler? Möchtest Du ein Haus kaufen oder verkaufen oder suchst Du einen der eine Immobilienbewertung erstellt?

Beantwortet von (11.8k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 11, Apr 2018 in Sonstiges von Area51 (770 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
6 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
–1 Punkt
1 Antwort
–1 Punkt
4 Antworten
...