• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

+1 Punkt
Hallo zusammen!

Wie läuft euer Leben momentan? Da das Wetter in den letzten Tagen besser geworden ist, versuche ich mehr Zeit in unserem kleinen Garten zu verbringen. Ich genieße es wirklich, dort zu arbeiten. Was mich jedoch behindert, ist die Sonneneinstrahlung am Nachmittag, die mich nicht auf den Bildschirm schauen lässt. Aber naja, das nennt man dann wohl "klassisches Luxusproblem". ;)

Wo arbeitet ihr derzeit am liebsten im Home-Office? Habt ihr euch vielleicht sogar ein extra Büro eingerichtet? Lasst mal wissen, wo man euch derzeit die meiste Zeit findet! :)
Gefragt in Fragen, die niemand braucht von (15.3k Punkte)

3 Antworten

0 Punkte

Hallo! 

Ja unter den großen Problemen der letzten Zeit kann man dein genanntes Problem tatsächlich als Luxusproblem bezeichnen. Nichtsdestotrotz sollten auch solche Probleme diskutiert werden, und nicht immer nur Corona. 

Ich habe das große Glück, ein Haus mit Hof zu haben, sonst würde ich während des Lockdowns verrückt werden. Ich verbringe auch viel Zeit im Garten. Da wir auch dieses Jahr, den Auslandsurlaub ausfallen lassen werden, haben wir uns überlegt, von dem "erspartem Geld"  so einen May Schattello Gastronomieschirm zu bestellen. Die sind zwar etwas teuer, aber dafür auch sehr hochwertig, da sie speziell für den Gastrobereich entwickelt worden sind. Aber um ehrlich zu sein, der größte Vorteil dieses Artikels ist für mich sein Design. Es passt so gut zu unserem Garten und lässt ihn noch luxuriöser erscheinen.

Beantwortet von (1.6k Punkte)
0 Punkte
wie wäre es mit, aufpassen, einer Gardine oder Vorhang? Dann stört dich das nicht mehr. ist doch super leicht zu lösen!
Beantwortet von (17.5k Punkte)
0 Punkte

Wegen der Sonne wären Vorhänge oder Gardinen echt die einfachste Lösung wie Snowfairy schon geschrieben hat. Mein Homeoffice ist eigentlich recht überschaubar eingerichtet. Schreibtisch, Bürostuhl und Tischlampe, eben so die Standard Homeoffice Möbel, aber natürlich ergonomisch. Zusätzlich habe ich mir noch einen Rollkasten gekauft für meine Papiere.  Da ich das ganze in meinem Wohnzimmer eingerichtet habe, musste ich nicht so viel neu besorgen was die restliche Einrichtung betrifft. Platz hatte ich zum Glück genug dafür.

Beantwortet von (9.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 10, Okt 2018 in Ernährung von Lukaa (7.2k Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
+1 Punkt
2 Antworten
Gefragt 2, Okt 2018 in Elektronik allgemein von ClaraSonne (9.5k Punkte)
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 30, Jun 2017 in Ratgeber von Linda93 (5.2k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 19, Apr 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
...