• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Meine alte Kaffeemaschine ist defekt und ich überlege mir eine neue zu kaufen. Jetzt bin ich im Netz auf Kaffeevollautomaten gestoßen. Die sind deutlich teurer als normale Filterkaffeemaschinen, aber wie genau kommt dieser Preis zustande, wo liegen die Unterschiede zwischen Kaffeemaschine und Kaffeevollautomat?
Gefragt in Ratgeber von

5 Antworten

0 Punkte

Bei der Kaffeemaschine dauert der ganze Brühvorgang sehr viel länger als bei einem Kaffeevollautomaten. Dadurch werden mehr Gerb- und Bitterstoffe freigesetzt. Der Kaffeevollautomat arbeitet mit Hochdruck, dadurch verkürzt sich der Brühvorgang auf nur 30 Sekunden. Dabei wird mehr Aroma freigesetzt und der Kaffee ist bekömmlicher. Wenn du mehr wissen möchtest, kann ich dir diese Seite empfehlen http://www.kaffeevollautomat-tests.**

Beantwortet von
0 Punkte
Hey, der Unterschied ist kurz gesagt, dass ein Vollautomat mit Pads funktioniert. Bei einer FIlterkaffeemaschine benutzt du gemahlenens Pulver und kochst damit den Kaffee. Außer du hast eine Kaffeemaschine mit einem Mahlwerk (siehe Kaffeevollautomat im Test) und kannst dir die Bohnen selbst mahlen ;) Das ist natürlich das beste :)
Beantwortet von
0 Punkte

Hey, der Unterschied ist kurz gesagt, dass ein Vollautomat mit Pads funktioniert. Bei einer FIlterkaffeemaschine benutzt du gemahlenens Pulver und kochst damit den Kaffee. Außer du hast eine Kaffeemaschine mit einem Mahlwerk (siehe Kaffeevollautomat im Test) und kannst dir die Bohnen selbst mahlen ;) Das ist natürlich das beste :)

Beantwortet von
0 Punkte
Bei einem Kaffeevollautomat nimmst du ganze Bohnen, die vor dem Brühvorgang gemalen werden. Dadurch wird das Aroma des Kaffees besser. Eine Kaffeemaschine nutzt du für Pulverkaffee.
Beantwortet von (380 Punkte)
0 Punkte
Der Unterschied ist der, dass du bei der Filterkaffeemaschine pulverisierten Kaffee in einen Filterbeutel gibst und du daraus mehrere Tassen Kaffee kochen kannst. Beim Vollautomaten läuft alles - wie der Name schon sagt - voll automatisch. Das heißt du brauchst nur ein Knöpfchen zu drücken und die Kaffeemaschine mahlt dann die Bohnen selbst und lässt eine bis 2 Tassen raus... Je nachdem was du willst... Je nach Kaffeemaschine gibts da dann auch noch mehrere Funktionen, sodass du wählen kannst ob du Espresso, Kaffee, Cappucino oder sonst was willst.
Beantwortet von (1.1k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 25, Mär 2014 in Shopping von leonidas (3.7k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
...