• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
In unserer Gegend wurde in letzter Zeit mehrfach eingebrochen. Ich habe Angst, dass es mich auch treffen könnte, ich wohne nämlich am Ende der Straße, ziemlich nahe am Waldrand. Das ist eine dunkle Ecke und deshalb befürchte ich, das ich zum Ziel der Einbrecher werden könnte.
Gefragt in Technik von

3 Antworten

0 Punkte
Zur Polizei gehen und sich dort in Sachen Einbruchsschutz - kostenlos - beraten lassen.
Beantwortet von
0 Punkte
Du kannst beispielsweise das komplette Grundstück durch Wegeleuchten mit Bewegungsmeldern komplett ausleuchten. Wenn dann jemand im Dunkeln dein Anwesen betritt, gehen sofort die Lichter an. Das kann auf Einbrecher schon sehr abschreckend wirken. Passende Wegeleuchten findest du hier http://www.wohnlicht.com/leuchten/wegeleuchte-mit-bewegungsmelder
Beantwortet von
0 Punkte

Hallo du, 

das hört sich ja echt so an, als wäre deine Sorge berechtigt. 

Für Einbruchschutz kann man sich an die Polizei wenden, aber man kann auch einen Schlüsseldienst beauftragen. Ich selbst habe das auch so gemacht. Die kommen dann und schauen, ob deine Schlösser alle gut sind und wie leicht die Fenster aufzuhebeln sind. Im Zweifelsfall können sie auch beides gleich erneuern. Ich wurde außerdem darauf hingewiesen, wo es sinnvoll wäre, noch Lichter im Außenbereich anzubringen. 

Lg, 

Sina

Beantwortet von (1.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 7, Feb 2015 in Medizin von Anonym
0 Punkte
5 Antworten
+1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
...