• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Guten Abend ihr lieben! Ich habe ein sehr großes Problem, es geht um Wohnung.. Ich habe eine 4 Monate alte Tochter und muss leider Harz 4 empfangen! Meine vergangenheit war etwas schwierig und ich stehe in der Schufa! Ich habe eine Wohnung gemietet von einer privaten Person die über mir lebt.. Die wussten von vorne rein dass ich hier mit meinem Baby wohnen werde.. Die Wände sind sehr dünn und die Vermieter machen sehr viel Lärm, wobei meine kleine immer wach wird und nie ruhig schlafen kann.. Ich möchte hier unbedingt und so schnell wie möglich raus.. Ist es möglich als Harz 4 Empfängerin sich eine Wohnung zu mieten obwohl man in der Schufa steht? Alle wollen ja immer eine Schufa Auskunft haben.. Habe ich da Chancen? Ich halte es hier einfach nicht mehr aus.. Ich bezahle insgesamt 750€ 585€ bezahlt das Amt und 165€ geben meine Eltern dazu.. Und für das Geld ist es einfach eine riesige Bruchbude was mir am sbgsbg nicht bewusst war.. Der Vermieter kümmert sich auch nicht um die Schäden.! Bitte antwortet so schnell wie möglich! Vielen lieben Dank im Voraus..
Gefragt in Sonstiges von

3 Antworten

0 Punkte
Ja sicher kannst du da auch ne Wohnung finden. Da deine sehr teuer ist, hast du gegenüber dem Amt auch immer ein Argument. Und wenn die Vermieter wissen, du kommst vom Amt, wissen sie auch, dass die Miete kommt. Somit normalerweise kein Ding. Wohnung darf allerdings nicht so teuer sein und du musst das mit dem Amt absprechen.
Beantwortet von (23k Punkte)
0 Punkte

Hey,

das klingt ja nach einer schwierigen Situation. Vielleicht wäre eine Mietkaution etwas für dich. Das bedeutet du bezahlst Jährlich 2 Prozent des gesamt Betrages und die Basler Versicherungen Bürgen für dich. Hab ich letztens einfach mal so gefunden und dachte das ist genial heart ich überlege mir selbst ob ich das machen werde. Hier der Link: Basler Mietkaution berechnen

Vielleicht hilft es dir ja. smiley

auf jedenfall wünsche ich dir viel Glück

Beantwortet von (11.7k Punkte)
0 Punkte

Im Prinzip ist es definitiv möglich ein Wohnung für dich zu finden, dennoch musst du dir im klaren seni, dass es keine Luxuswohnung sein wird. Aber dafür heißt ja unser Staar SOZIALStaat...weil er nunmal für jeden eine Unterkunft suchen und finden möchte. Ich würde allerdings vorher eine Basler Mietkaution online abschließen . So zeigst du verantwortung und du kannst sie sogar in Raten bezahlen :-) !

Ich hoffe jedoch dass du bisther eine Wohnung gefunden hast und du und deine Tochter zur Ruhe kommen konnten :-)

Lg

Beantwortet von (11.7k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 21 Jun in Ratgeber von Snowfairy (17.3k Punkte)
0 Punkte
6 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
...