• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hi,

ich habe ein kleines Unternehmen inm Herzem von München. Seit einiger Zeit habe ich mit einem Mitarbeiter ein wenig Ärger und möchte mich mit einem Anwalt für Arbeitsrecht zusammensetzen.
Gefragt in Ratgeber von

Hallo,

ich führe zwar keine Mitarbeiter, allerdings gab es in meinem letzten Beruf bzw. mit meinem letzten Arbeitgeber eine ziemlich große Auseinandersetzung, sodass ich mich gewzungen sah einen Anwalt zu nehmen. Ich wandte mich an die Kanzlei Klein und Partner, wo ich wirklich sehr gut beraten werden konnte. Auch die Situation hat sich dadurch super schnell gebessert bzw. aufgeklärt. Die vertreten aber nciht nur Arbeitnehmer, auch Arbeitgeber, sodass es sich sicher für dich lohnt unter http://www.klein-arbeitsrecht.**/arbeitgeber/ mal ein wenig zu stöbern.

Wünsche dir ganz viel Erfolg!

4 Antworten

0 Punkte
In Köln. Herr Meto ist ein guter.
Beantwortet von
0 Punkte
kannst auch bei Onlinebranchenbüchern schauen!
Beantwortet von (17.1k Punkte)
0 Punkte
Zum Thema Arbeitsrecht findet man hier ein sehr interessantes Urteil welches den arbeitsrechtlichen Streitwertkatalog betrifft: http://www.fachanwalt.**/ratgeber/lag-stuttgart-staerkt-arbeitsrechtlichen-streitwertkatalog Auf dieser Seite sind auch sehr viele Anwälte in vielen deutschen Städten aufgelistet, da findet man ganz bestimmt auch einen Anwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht.
Beantwortet von (1.3k Punkte)
0 Punkte

Hallo,

worum geht es denn genau? 

Das Arbeitsrecht ist ein breites Feld und es gibt etliche Gesetze, Verordnungen, Bestimmungen, Urteile und Aussagen zu diesem Bereich. Man kann sogar aus einzelnen Gerichtsurteilen keine allgemeinverlässliche Vorgehensweise ableiten, da es immer auf den jeweiligen Einzelfall ankommt.

Ich kann dir meinen Anwalt für Arbeitsrecht Nürnberg hier empfehlen, mit ihm bist du auf der sicheren Seite, egal worum es geht. Er ist sowohl Anwalt für Arbeitnehmer, als auch Arbeitgeber. Völlig egal, ob es um eine Kündigung, Abfindung, oder sonst irgendwelche Probleme mit dem Arbeitnehmer geht, er wird die Rechtslage vernünftig einordnen und die adäquat weiterhelfen können.

Wenn ich die Kanzlei Dr. Kreuzer Rechtsanwälte in Anspruch nehmen musste, ist es nie bis zu einer Gerichtsverhandlung, bzw. zu einem Prozess gekommen, sämtliche Rechtsangelegenheiten wurden immer vorher zu meiner Zufriedenheit erledigt und die Forderungen der Kläger wurden abgeschmettert.

LG

Beantwortet von (3.8k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 4, Dez 2017 in Ratgeber von Alex97 (4.8k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 13, Sep 2017 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 7, Dez 2018 von Berlinerin8812 (11.8k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
...