• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo,

wir haben vor einigen Jahren unser Dach sanieren lassen, in diesem Zuge wurde auch eine Dämmung vorgenommen. Wir haben uns jetzt entschieden zwei zusätzliche Dachfenster einzubauen, da es dort aktuell immer sehr dunkel ist. Wir wollen das gerne in Eigenarbeit machen, gibt es da irgendwelche Dinge, die man beachten muss? Wie sorgt man dafür, dass keine Wärmebrücken oder Ähnliches entstehen?
Gefragt in Sonstiges von (380 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Puh, naja, ich denke es ist wichtig, dass nach dem Einsetzen der neuen Fenster diese gut abgedichtet werden. Wenn dies nicht geschieht, können u. a. Wärmebrücken entstehen oder - im schlimmsten Fall - Wasser durchsickern. Mehr: http://www.dach.**/daemmung/daemmstoffe/daemmstoffe-aufgepasst-beim-fenstereinbau/ 

Beantwortet von (800 Punkte)
0 Punkte

Also in Eigenregie ist es immer sehr schwierig und mit Vorsicht zu genießen, vor allem da der Dämmstoff nicht sehr haut und atemfreundlich ist ;-)

Ich würde hier lieber zu einem Profi raten, der euch den Dämmstoff entsorgt und die Fenster einbaut :-)

Da Licht immer sehr schön ist egal in welchem Raum fnide ich eure Idee wirklich klasse !

 

Lg

 

Beantwortet von (11.7k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
7 Antworten
Gefragt 13, Jul 2015 in Sonstiges von Grimsby (190 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 14, Feb 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 4, Aug 2021 von Tamara (15.2k Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 15, Mai 2014 in Sonstiges von Anonym
...