• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Demletzt meinte ein Freund im Freibad zu mir dass ich abgemagert und knochig aussäh. Ich finde mich aber ziemlich dick und esse deswegen seit 2 Monaten nur noch Schwarzbrot und trinke Wasser gelegentlich wenn ich denke ich habe zu viel gegessen stecke ich mir auch denn finger in denn hals. Ich mache jetzt auch sehr viel Sport z.b. Joggen oder fußball ins Hallen und Freibad geh ich nicht mehr ganz so gerne weil die Leute mich dort anschauen ich denke mal weil ich so dick bin aber warum sagt mein Freund dann sowas ?

 

bitte antworten
Gefragt in Sport & Fitness von
Bearbeitet
Mein lieber junger Mann, wenn diese Anfrage kein Fake sein sollte, bist Du totkrank! Diese Antwort ist ernst gemeint, aber wie ich gehört habe, sind Magersüchtige für solche Kommentare ohnehin nicht zugängig.Frage einfach schnellstmöglichst  einen Arzt, was er davon hält !!!
Ohne scheiß wenn das dein ernst ist solltest du zum arzt gehen

20 Antworten

0 Punkte
Weil er sich Sorgen macht. Außerdem hört sich dass nach Bulimie an.
Beantwortet von
Was ist Bulimie ?
+1 Punkt
Die schauen dich nicht, weil du zu dick bist, sondern weil du eben mit 1,90 und 40 kg ENORM untergewichtig ist.

Und ein nicht unerheblicher Teil lacht sich ins Fäustchen, weil sie sehen, dass du das selbst "geschafft" hast und lacht, weil du nicht die nötige Durchsetzungskraft hast, um zu erkennen, dass du auf dem ganz falschen Weg bist.

Faustregel:
Körpergröße - 100 = Normalgewicht
Normalgewicht - 10% = Idealgewicht

Sollte man jenseits die beiden Zahlen liegen, sollte man sich Gedanken machen, wie man wieder in diesen Bereich kommt!
Beantwortet von
Was meinst du mit falschen Weg ich fühle mich dick und möchte Abnehmen so geht es doch vielen menschen?
0 Punkte
Aber ich fühle mich immer so dick sind 40 Kilo denn so wenig oft fühle ich mich auch einfach schwach außerdem liebe ich dieses Gefühl wenn meine Knochen heraus ragen eigentlich wollte ich noch 10 Kilo abnehmen weil ich mich so fett fühle meine Eltern sagen auch immer ich soll abnehmen wie kann ich das beenden das ich mich immer so fett fühle ???
Beantwortet von
Bearbeitet
Wie du das beendest, dass du dich nicht mehr fett fühlst?

Ganz einfach:

Ab sofort sagt du dir: Ich bin viel dünn!

 

Und dann fängt es an, sich zu ändern...
Aber ich hasse es trotzdem zu essen und liebe es wenn meine Knochen hervor ragen
0 Punkte
Was ist Bulimie ?
Beantwortet von
Bulimie ist eine Ess-brechsucht.
0 Punkte
Bitte mein lieber suche sofort einen Arzt auf. Mit einer Körpergröße von 1.90m darfst Du maximal 90 Kilogramm wiegen, das würde das perfekte Idealgewicht abgestimmt auf deine Größe sein. Wenn du nur "80"kilo wiegen würdest ist das alles auch super.

Mit einer Körpergröße von 1.90m und 40 Kilo spricht man bereits von Magersucht. Darüber hinaus isst Du einfach falsch. Du bist knochig und abgemagert, was alles andere dafür spricht, als das Du fett bist.

 

Das Problem ist nicht, dass Du selber vielleicht nicht einlenken wollen würdest, Du denkst falsch. Du glaubst, dass Du fett seist und deswegen musst Du dringend zum Arzt. Du spielst gerade mit deinem Leben!

 

Stell Dir das so vor:

1.90m groß und 180Kilogramm. Jetzt muss Dein Körper für zwei Arbeiten, weil du das doppelte wiegen würdest, als generell für Herz, Lunge, Kreislauf usw. gegeben ist.

 

Du bist aber 1.90m groß und wiegst keine normalwerte von 80-90kilogramm, sondern NUR 40Kilogramm. Deinem Körper fehlt alles, womit er arbeiten kann z.B Vitamine, Omega, Eiweiss, Kohlenhydrate. Dies hindert dich früher oder später im Alltag. Dein Körper pumpt aber trotzdem auf Hochtouren, weil er leistungsstark sein möchte, er kann aber nicht, weil Du ihm nichts lieferst.

Du musst zum Arzt. Bitte!
Beantwortet von (680 Punkte)
0 Punkte
Aber ich esse doch noch wie kann ich dann magersüchtig sein außerdem finde ich mich ja noch dick
Beantwortet von
+1 Punkt
Du hast einen bmi von 11 das ist krankhaft mager du musst unbedingt was da gegen tuhen und nicht denken dass du fett seist guck doch mal in denn spiegel dann siehst du nur noch ein Skelett und du hast dir das selbst an getan eine gute Freundin von mir starb an magersucht und sie hätte am Ende einen bmi von 13 Unternehmen deine Eltern denn garnix dagegen das du so krankhaft dünn bist sie müssen doch auch deinen abgemagerten Körper zur Kenntniss nehmen?

 

wenn du dick wärst hättest du einen runden Bauch aber es würden nie im Leben deine Knochen hervorstehen außerdem welche *-Shirt Größen Hast du beim einkaufen dass muss dir doch auffallen wie ekelhaft dürr du bist so wirst du doch auch nie eine Freundin finden
Beantwortet von
0 Punkte
Komm mal klar du bist zu dünn du könntest das doppelte wiegen und wärst noch schlank das hört sich zimlich nach magersucht an
Beantwortet von
Magersüchtige sind zu dünn aber ich fühle mich dick
Du bist nicht zu dick du hast einen bmi von 11,5 das is mehr als lebensgefährlich du bist magersüchtig und hast Bulimie das ist eine gefährliche Kreuzung geh zu einem Arzt solang du noch nicht um kippst !!!
Ich will aber nicht zum Arzt. Der will mich doch bloß mästen
Das brauchst du auch
–1 Punkt
Du bist jedenfalls dicker als ein Grashalm aber genau da arbeiten so gestörte Menschen wie du wahrscheinlich hin du bist ein jämmerlicher Haufen Knochen komm mal auf dein Leben klar extrem untergewichtig und sich dann zu fett finden am besten hörst du komplett mit Essen auf bist du stirbst dann müssen wir sowas nicht ertragen
Beantwortet von
–1 Punkt
Fette sau du bist viel zu dick wenn du 20 Kilo wiegen würdest wer Besserung in Sicht
Beantwortet von
Was bitte soll ein Mensch mit dieser blöden Antwort anfangen? Selbst wenn es ironisch gemeint ist, was ich hoffe, ist es keine Hilfe. Im übrigen halte ich diese Anfrage für einen Fake, wenn nicht, ist das ganze einfach nur traurig, weil hier jemand totkrank ist!

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten
0 Punkte
6 Antworten
...