• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Ich brauche dringend einen guten Rat. Ich zerbreche mir seit Stunden den kopf...Ich habe einen besten freund. Ihm vertraue ich alles an, sämtliche Peinlichkeiten, sorgen.. Einfach alles. Vor gut einem Jahr hat er mir offenbart dass er Gefühle für mich hat. Zu dem Zeitpunkt haben wir unsere Freundschaft irgendwie retten können (ich musste ihm sagen dass ich keine Gefühle außer eine sehr gute Freundschaft zu ihm habe) . Jetzt habe ich so ziemlich das gleiche Problem... Ich hab es wieder ziemlich vermasselt, er ist ziemlich sauer und enttäuscht, ich habe wohl teilweise Sachen gemacht wo er sich Hoffnungen gemacht hat. Ich hab es ihm wieder mehr oder weniger gesagt und er ist extrem sauer. Ich hatte teilweise manchmal Phasen wo ich dachte aus uns könnte etwas werden, ob ich richtig verliebt war... Ich bin mir so unsicher, soll ich dem UNS eine Chance geben? Oder ist schon alles zu spät? Werden sich bei mir vllt mehr Gefühle erst in einer beziehung mit ihm zeigen?
Gefragt in Sonstiges von

5 Antworten

0 Punkte
Ich denke ein Versuch ist es wert. Denn er scheint ja wirklich total vernarrt in dich zu sein, und super abgeneigt bist du von ihm auch nicht...also try it :)!
Beantwortet von (11.7k Punkte)
0 Punkte
Wenn Gefühle da sind, dann ist es eh schon zu spät :D Genießt es und sollte es auseinander gehen, dann seit fair zu einander, dann kann das auch mit der Freundschaft wieder wachsen.
Beantwortet von (240 Punkte)
0 Punkte
Sobald Gefühle von einer Seite da sind, kannst du ein normale Freundschaft eh vergessen und wenn du auch interesse hast, dann immer ran an den Feind.
Beantwortet von (220 Punkte)
0 Punkte
Mir ist das gleiche passiert. Mein bester Freund hat mit vor einem Jahr seine Liebe gestanden.

Das wurde leider von seiner Seite her immer intensiver. Wir haben sehr lange und sehr viel darüber geredet. Er hat sich leider auch ein paar dumme Sachen geleistet und war mir gegenüber teilweise sehr unfair. Danach tat ihm sein Verhalten natürich leid und er hasste sich was aus ihm geworden war. Ich verzieh ihm natürlich, weil ich seine Situation verstehen konnte.

Natürlich interpretiert er in allem was du tust oder sagst etwas hinein. Aber bei dem besten Freund aufzupassen was man sagt, dass ist echt schlimm.

Wenn du Gefühle für ihn hast und du dir das wirklich vorstellen kannst, dann sprich mit ihm darüber. Aber denk wirklich gut darüber nach, weil danach kann alles anders. Nicht unbedingt für dich, aber für ihn.
Beantwortet von
0 Punkte
♥♥♥♥♥Ja♥♥♥♥♥
Beantwortet von (7.5k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 31, Mär 2015 in Ratgeber von Anonym
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 15, Feb 2016 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 13, Aug 2016 in Chats von Kiddinme (120 Punkte)
...