• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hey, ich habe mir vor ca. 4 Wochen einen Bänderriss zugezogen (Leichtathletik/ umgeknickt)hab eine Aircast-Schiene bekommen und hab sie auch die ganze Zeit getragen.War dann vor 2 Tagen beim Arzt, Kontrolltermin,er meinte alles sieht gut aus und das ich ruhig wieder laufen/Sport machen dürfte. Bin dann gestern ein bisschen gelaufen, tat auch nicht weh oder so.Jetzt heute wenn ich nur gehe habe ich wieder ganz leichte Schmerzen im Fuß. Ist das normal?Kommt das weil das Band so lange nicht belastet wurde oder ist es noch nicht richtig geheilt? Ich hab jetzt Angst,dass ich wieder irgentwas beschädigen könnte wenn ich z. B. trotz der leichten Schmerzen laufe.Hat jemand erfahrung? Sport, trotz jetzt leichter Schmerzen oder nicht? Danke im Vorraus
Gefragt in Sport & Fitness von (270 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte
Du weißt schon, dass sich Muskeln u.a. nach längerer Zeit bei Nichtbelastung zurückbilden und man dann wieder behutsam anfangen muss?
Beantwortet von
0 Punkte
Bei solchen Geschichten würde ich immer zum Arzt gehen.
Man macht sich doch nur verrückt, wenn man sich übers Internet seine Diagnosen holt. Wahrscheinlich ist hier niemand eine Expertin oder ein Experte und um das zu beurteilen müssen sich selbst geschulte Augen deinen Fuß anschauen, aus der Ferne können sie dir auch nichts sagen.
Mein Rat: Zum Arzt/zur Ärztin gehen!
Beantwortet von (15.6k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
...