• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
In unserem Betrieben sind mittlerweile einige Gabelstapler aufgrund von Lagerschäden ausgefallen. Um Kosten zu sparen möchten wir die Wälzlager in China bestellen und selbst einbauen. Was haltet ihr davon? Läuft man da Gefahr an billige Plagiate zu geraten oder sind die Chinesen besser als ihr Ruf?
Gefragt in Sonstiges von

1 Antwort

0 Punkte

An deiner Stelle würde ich die Finger von den Billig-Wälzlagern aus China lassen und besser ein paar Euro mehr für deutsche Markenqualität ausgeben. Ich habe selbst schon mal Maschinenbauteile aus China bestellt und bin böse auf die Nase gefallen. Es waren billige Plagiate und ich musste sie schon nach kurzer Zeit austauschen. Schau mal hier http://blog.stapler-profishop.**/2014/02/ersatz-von-waelzlagern-fuer-ihre-gabelstapler-nur-mit-qualitaetslagern/ da geht es um chinesische Wälzlager für Gabelstapler, die Produkte taugen einfach nichts. 

Beantwortet von

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
...