• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte

Hallo liebe Topfrage.** Community,

 

Ich habe nun seit 2 Monaten starke Rückenbeschwerden und war deswegen auch schon beim Arzt, dieser meinte allerdings dass dies nur eine Verspannung im Nacken und Wirbelsäulenbereich sei. Und hat mir einen Masseur angeboten. Bei diesem war ich nun ein paar mal dieser meinte aber es mache nur Sinn seine Rückenschmerzen zu behandeln wenn man regelmäßig zu Massagen geht. Da Dort eine Stunde aber sündhaft teuer ist habe ich mich ein wenig erkundigt und bin hier auf eine Seite gestoßen welche otrhopädische Massagesitzauflagen anbietet. Daher meine Frage: Kann das funktionieren, ist das eine gute Ergänzung oder ein Ersatz zu einem Professionellen Masseur?

 

Vielen Dank schonmal im Voraus,

 

Nico

Gefragt in Medizin von (620 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte
Hoffentlich zahlt dir amazon ausreichend für deine manipulierenden Werbeposts.
Beantwortet von (6.7k Punkte)
das hoffe ich genauso.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
9 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 26, Apr 2017 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
...