• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hallo!

Ich habe letztens gehört, dass die Damiana Pflanze ein super Heilkraut sein soll, aber ich kann mich nicht mehr genau erinnern, was die Pflanze bewirkt oder besser gesagt wie sie auf den menschlichen Körper wirkt.

Ich glaube, dass sie sehr entspannend wirken soll und Muskellösend. Stimmt das?

Würde mich wirklich sehr freuen, wenn man mir das genauer erklären könnte. Danke!
Gefragt in Medizin von (960 Punkte)

1 Antwort

+2 Punkte
 
Beste Antwort
Turnera diffusa, also Damiana, ist eine Pflanze, deren Verbreitungsgebiet vom südlichen Nordamerika bis nach Argentinien reicht. Bei dem Gewächs handelt es sich um eine Heilpflanze, der eine Wirkung als natürliches Aphrodisiakum zugeschrieben wird. Es gibt neuere Untersuchungen, die diese Wirkung bestätigen.
 

Da Lust nicht durch das Drücken von einem Knöpfchen ausgelöst werden kann, setzen die Wirkstoffe der Pflanze an verschiedenen Stellen an. Es ist wird der Pflanze nachgesagt, dass sie enstpannend und angstlösend wirkt, die Durchblutung wird gefördert und langfristig wird das Level der Sexualhormone stabilisiert. Zu sich nehmen kann man das Heilkraut wohl auf verschiedene Arten.
Beantwortet von (2.3k Punkte)
ausgewählt von
Danke für deine hilfreiche Antwort!

Angstlösend hatte ich quasi auf der Zungenspitze liegen, aber dass es auch ein natürliches Aphrodisiakum ist, wusste ich nicht.. Wie funktioniert das denn? Also wie wird es eingenommen? Flüßig durch Tees oder isst man die Pflanze, wie bei einem Salat?
Tees gibt es, soweit ich weiß, schon. Aber es ist ja grundsätzlich so, dass Pflanzen sich von Individuum zu Individuum unterscheiden. Zudem ist die Wirkstoffkonzentration bei Tees jetzt nicht besonders hoch. Auf die Schnelle würde mir jetzt auch keine Bezugsquelle für Tee aus den Blättern der Pflanze einfallen.

In der Apotheke gibt es aber ein pflanzliches Aprdosisiakum von Dr. Böhm, heißt wie die Pflanze, also Damiana. Vorteil von Medikamenten ist halt, dass man genau weiß was man bekommt und dass die Dosis der Wirkstoffe überprüfbar ist.

Wenn man unter sexueller Unlust leidet, würde ich also lieber in die Apotheke als in den Teeladen gehen.
Wirken diese Kapseln von Dr. Böhm genauso wie die ursprüngliche Damiana Pflanze? Oder gibt es hier einen konkreten Unterschied? Hast du selbst denn schon damit Erfahrung gemacht?
Das Mittel wirkt genauso wie die Pflanze, der einzige Unterschied ist eben die Darreichungsform, der Wirkstoff ist Trockenextrakt aus Damianablättern.

Ich selbst bin noch dabei meine Erfahrungen damit zu sammeln, ich nehme die Filmtabletten jetzt schon seit einigen Tagen ein. Bislang fühle ich mich nicht nur wesentlich entspannter, sondern bemerke auch im Alltag wieder vermehrt erotische Gedanken, es kribbelt also wieder mehr.
Danke für deine Antworten und Tipps! Schön, dass du schon einen Unterschied nach einigen Tagen merkst. Könntest du vielleicht nach einiger Zeit wieder von deinen Erfahrungen berichten, wenn du die Kapseln länger eingenommen hast?

Es würde mich nämlich wirklich sehr interessieren, wie es sich anfühlt, wenn sich die volle Wirkung im Körper entfaltet.
Also die positive Tendenz seit der Einnahme hat sich bislang auf jeden Fall weiter fortgesetzt. Für mich super, dass ich da endlich was gefunden habe, das mir wirklich hilft. Kann da, wenn du magst, gerne nochmal kurz berichten, wenn ich das Damiana Präparat von Dr. Böhm länger eingenommen habe!
Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir demnächst wieder ein Update über die Einnahme geben kannst. Und ich bin dir wirklich sehr dankbar für deine Erfahrungsberichte!
Inzwischen bin ich in der Erhaltungsphase angekommen, das heißt, dass ich momentan 2 x 1 Filmtablette pro Tag einnehme. In den ersten vier Einnahmewochen, in der sogenannten Aufbauphase, habe ich pro Tag insgesamt 3 Tabletten zu mir genommen.

Von der Wirkung des Aphrodisiakums bin ich wirklich sehr angetan, dadurch, dass ich selbst wieder mehr Lust verspüre, hat sich auch meine Beziehung auf dieser Ebene ein Stück weit verbessert. Es ist für Männer ja auch schön, wenn sie merken, dass sie von ihrer Partnerin begehrt werden.

Ich werde die Einnahme von Damiana noch eine Zeit lang fortsetzen. Und wenn ich irgendwann in ein paar Monaten oder auch Jahren wieder so von der Lustlosigkeit gepackt werde, dann habe ich ja was im Kopf, das mir hilft.
Danke, dass du in dieser Sache nicht auf mich vergessen hast. Toll auch einen längeren Erfahrungsbericht zu hören.

Ich bin froh, dass bei euch alles besser wird und hoffe dann mal, dass ich dieselben Erfahrungen machen werde :) Danke!

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 10, Mai 2017 in Sonstiges von Frankomat (620 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 20, Feb 2020 von oliverr (5.9k Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 4, Jul 2019 in Sonstiges von tomjack22 (12.2k Punkte)
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 27, Mär 2018 in Technik von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 28, Nov 2017 in Ratgeber von ghghgh (120 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 21, Sep 2017 in Shopping von Anonym
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 17, Jul 2017 in Ratgeber von Ulka (9.6k Punkte)
0 Punkte
2 Antworten
...