• Registrieren


Willkommen bei Topfrage
Sie können kostenlos Fragen Stellen und erhalten Antworten von anderen Mitgliedern der Community.

0 Punkte
Hilfeeeeeeeeeeeeee !!!!!

Ich schreibe bald eine wichtige BWL Klausur und muss den ganzen BWL Kram lernen..da ich aber eine Zeit lang nicht in der Schule war, muss ich jetzt alles nachholen und dass kann schwer werden |-( Ich bin wirklich kurz vor dem verzweifeln denn es bleibt auch nicht mehr so viel Zeit bis zu der Klausur.
Ich dachte dass ich mich hier erkundige und bei euch mal frage ob ihr wisst wo ich mich da am besten schlau machen kann ?

Ist mir sehr wichtig denn ich will kein Defizit haben oder so -.- Wo lernt oder informiert ihr euch denn ? Habt ihr Anhaltspunkte oder auch direkte Tipps an mich ?
Gefragt in Sonstiges von (11.3k Punkte)

3 Antworten

0 Punkte

Kollege, du kannst dich doch auch mal an dein Buch da wenden was du in der Schule bekommen hast..aber ich zum Beispiel komme in den Büchern nicht klar und mache dass dann lieber übers Internet. Da kann man einfach auch mehr finden und auch einen besseren Überblick bekommen ;) Klar muss man auch darauf achten dass man an eine seriöse Quelle kommt, denn ich habe die Erfahrung gemacht dass es viele Seiten gibt die alles nur oberflächlich machen und dass kann man so auch nicht gebrauchen.
Als ich dann nach diversen Themen gesucht habe, habe ich mich auf http://www.rechnungswesen-abc.** informiert und auch alle Themen die zum BWR bestehen, habe ich dort gefunden ;)

Was für Themen suchst du denn konkret ? Denn es sind ja auch einige Bereiche vorhanden.. Wenn man aber einmal den roten Faden verloren hat dann ist alles weg -.-..dann kann es auch schwer werden dass man alles so schnell lernt.
Aber ich denke wenn du dich mal genauer umschaust danb kannst du auch denke ich 5 Punkte bekommen :P

Beantwortet von (6.2k Punkte)
0 Punkte
Rechnungswesen und BWL sind aber zwei verschiedene Sachen. BWL ist Betriebswirtschaftslehre, da musst du zwar auch rechnen, aber keine Buchungssätze und Bilanzkonten aufstellen wie im Rechnungswesen.  So etwas aufzuholen ist sehr schwierig.  Das ist ja nun schon eine Weile her. Wie ist die Klausur gelaufen? Wahrscheinlich nicht so gut... Das ist schon viel Stoff den man da können muss und die Berechnungen in BWL sind auch nicht grade einfach. Kann dir zum üben für Klausuren dein Buch zu nehmen und dir Augfaben rauszusuchen. Wenn du mit den Erklärungen aus dem Buch nicht klar kommst dann such im Internet nach welchen, die du vielleicht besser verstehst und versuche damit die Augaben zu lösen. Am besten ist du lässt die Aufgaben dann später von jemandem aus deiner Klasse der das Thema gut kann nachschauen ob das Ergebnis stimmt. Wenn du etwas versäumt hast in der Schule lass dir nachträglich die Hausaufgaben geben, falls ihr welche hattet.
Beantwortet von (11.7k Punkte)
0 Punkte

@Kagasaki89: Das Rechnungswesen kann man aber als ein Teil der BWL verstehen, somit sind die beiden Fächer schon relevant zueinander.

Alles anhand von einem Buch zu lernen finde ich auch sehr mühsam und schwer. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, mir solche Sachen anhand von guten Anleitungen und Erklärungen im Internet beizubringen. Zum Rechnungswesen eignet sich etwa die Seite https://uni-24.**/category/rewe/

Dort gibt es eine Vielzahl an Beiträgen zu den verschiedensten Themen. Ist sehr hilfreich!

Beantwortet von (400 Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 9, Feb 2018 in Sonstiges von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 31, Mär 2018 in Urlaub & Reisen von Anonym
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 21, Feb 2018 in Medizin von Anonym
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 26, Dez 2017 in Urlaub & Reisen von pegner (15.3k Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 26, Mär 2016 in Sonstiges von Anonym
...